Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Volte, 1. Juli 2014.

  1. Volte

    Volte Tourist

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo ihr Lieben,
    ich werde ja nun demnächst zum ersten Mal Mama und mein Mann und ich suchen jetzt schon mal nach einem guten Ratgeber-Buch fürs erste Jahr, damit wir auch gut vorbereitet sind :) Von GU (http://www.gu.de/) gibt es ja eine ganze Reihe von günstigen Babybüchern -interessant fänd ich zum Beispiel "300 Fragen zum Baby" oder "Babys erstes Jahr". Kann jemand was zu diesen beiden Büchern speziell sagen? (Autoren Birgit Laue bzw.Vivian Weigert) Freuen würde ich mich auch über eure Tipps für andere gute Ratgeber, die ihr gelesen habt oder übers Abraten von Büchern, die ihr überhaupt nicht gut fandet...
     
  2. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    Öhm, haste jetzt irgendwie doppelt gepostet oder?

    Also wir hatten zum einen "Oje ich wachse". Ich finde das anfangs ganz gut um zu verstehen, dass Babys zu bestimmten Zeiten eben so Phasen haben, in denen sie viel weinen, weil ihre Welt sich gerade verändert. Ich finde, es hat sich aber später oft wiederholt (ich weiß nicht wieviel zig mal "Zurück zu Mama" darin vorkommt :hahaha: ). Außerdem steht dann immer genau drin was die Kinder in welcher Phase lernen und ich finde, da sind die Autoren sehr ambitioniert. Mit nem halben Jahr könnte das Kind schon stehen und ich glaube sprechen war auch sehr früh. Das hat mich dann irgendwann eher frustriert, sodass ich nicht mehr gelesen habe.
    Aber wie gesagt zum grundlegenden Verständnis für das Verhalten der Babys wars ganz hilfreich.

    Babyjahre (von Remo Largo) hatten wir auch, aber da hab ich nur ein bißchen angelesen.

    Die GU-Bücher kenn ich nicht.
     
    #2 Juule, 1. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2014
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    Einen Tipp habe ich leider nicht. Ich konnte in der Anfangszeit (kurz nach der Geburt) mit praktischen Tipps durch meine Hebamme wesentlich mehr anfangen als mit Tipps aus Büchern.

    Unbedingt abraten mag ich dir aber von "Jedes Kind kann schlafen lernen"!
    Bei manchen Kindern mag diese Methode funktionieren, bei der Mehrheit richtet sie jedoch mehr Schaden an.
    Durchschlafen und alleine einschlafen ist im ersten 3/4 Jahr (+/- ein paar Monate) sowieso nicht drin, ich rate aber generell von diem Buch ab.
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    "Oje, ich wachse, hatten wir auch". :jaja: Ich habe aber damals gemerkt, dass man sich gleich voll verrückt macht, wenn mal irgendwas nicht innerhalb des zu erwartenden Zeitraums auftritt. Drum hab' ich's damals auch nur bis zur Hälfte gemacht.

    Ich hatte noch ein gutes Buch von einer Hebamme, bißchen antroposophisch angehaucht, aber sehr gut. Vielleicht fällt mir noch ein, wie es hieß...

    Zum Zeitvertreib während der Schwangerschaft kann ich "Beim ersten Kind gibt's 1.000 Fragen. Alles, was Ärzte nicht sagen, Männer nicht wissen und nur die beste Freundin verrät" von Vicky Iovine wärmstens empfehlen. Ich habe mich so oft wieder erkannt und so gelacht!!

    Grüsse,

    Katja.
     
  5. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    Nur auf die schnelle

    nicht direkt für nach der Geburt aber für später oder das bewusst machen

    das Kompetente Kind von Jesper Juul

    LG
    Eva
     
  6. Volte

    Volte Tourist

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Oldenburg
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    Oh Mist, ich habs wirklich doppelt gepostet, weil ich das "Mutter" in "Eltern" ändern wollte, weil der Ratgeber ja natürlich auch für meinen Mann gedacht ist :D Vielleicht kann der Admin das in einen Post bringen ??
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten !!!
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Welcher Ratgeber für werdende Eltern?

    Schwangerendemenz. :mrgreen: :weghier:

    Grüsse,

    Katja.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...