Welcher Buggy ins Flugzeug?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von turtleblue, 1. September 2003.

  1. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    wir fliegen ja in vier Wochen in Urlaub. Jetzt bin ich am überlegen, was für einen Buggy wir im Flugzeug mitnehmen können.

    Wir haben einen Jogger von Quinny, der ist ja bestimmt zu groß. Jetzt hat meine Mutter von Ihrer Nachbarin eine Peg Perego-Buggy gekriegt, weil deren Kinder schon älter sind und ihn nicht mehr brauchen, außerdem müssen wir dann nicht immer, wenn der Zwerg mal 2-3 Stunden bei der Oma ist unseren Wagen mitnehmen. Meine Mutter lauft sehr gerne.

    Der Buggy den sie hat, ist aber zusammengeklappt nicht wirklich kleiner als unser Jogger.

    Jetzt würde mich einfach mal interessieren, wer schon mal mit Buggy geflogen ist und welchen ihr dabeihattet.

    Viele Grüße
     
  2. Taliana

    Taliana Miss Rehauge

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo turtle

    Also ich würde den weniger hochwertigen in Urlaub mitnehmen. So habe ich das damals auch gemacht. Im Regelfall kannst du den ja bis zum Gate mitnehmen und da wird er dann vom Personal genommen und eingepackt. Da da nicht besonders gut damit umgegangen wird, würde ich den weniger hochwertigen mitnehmen und die Strassenverhältnisse im Urlaubsland sind nicht immer besonders toll, so das es eine Strapaze für den Wagen ist.

    Hoffe ich hab dir ein bisschen geholfen.

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  3. Hallo Helga,

    also ich war vor 3 Wochen nach Tunesien und hab meinen kleinen Chicco-Buggy mitgenommen. Hat wunderbar funktioniert. Erst am Flugzeug haben sie ihn mir abgenommen und hab ihn dann übers Förderband nach der Landung wieder bekommen. Alles ging ohne Schrammen und Beschädigungen ab. Einfach easy.

    Gruss
    Steffi
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich wuerd auch den weniger 'guten' mitnehmen. Fuer den Fall, dass die nicht gerade sorgsam mit ihm umgehen.

    Von der Groesse ist es eigentlich wurscht. I.d.R. kannst du den bis direkt vors Flugzeug mitnehmen, dann erst musst du ihn zusammen klappen und er wird verladen und wenn du wieder aussteigst, liegt er schon vor dem Flugzeug bereit.

    Wir hatten einen ganz kleinen Buggy dabei, als wir nach Spanien flogen. Auf dem Rueckflug konnten wir ihn zwar zusammengelegt mit ins Flugzeug nehmen und in die oberen Faecher tun, aber das war nicht wirklich praktischer oder einfacher, ganz im gegenteil, wie ich finde.

    Liebe Gruesse und schoenen Urlaub
     
  5. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Ich werde jetzt den alten von meiner Mutter mitnehmen. Der ist zwar auch groß aber wenn was kaputt geht ist es nicht so schlimm.

    VG

    Helga
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...