Welchen Schreibtisch?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Püppis, 5. August 2011.

  1. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    Hallo,
    bald ist es soweit, da fängt die Schule an, und wir haben immer noch keinen Schreibtisch. Was habt ihr so für Erfahrungen? Sind normale besser oder die bei denen man die Platte hochklappen kann? Kann mich echt nicht entscheiden.
    :???:
     
  2. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Unsere Große kommt dieses Jahr auch zur Schule und wir kaufen noch keinen :ochne: Ich hab mich verrückt gemacht, dass die Maus jaaaaa gut vorbereitet ist und den optimalen Schreibtisch bekommt :umfall: Aus dem Freundeskreis hab ich mitbekommen, dass deren Kinder die ersten Jahre lieber am Küchen- oder Esszimmertisch die Hausaufgaben gemacht haben. Also wir warten erstmal ab, was auf uns zukommt und wie unsere Tochter hausaufgabentechnisch tickt :hahaha:

    Wenn sie dann doch ihre Hausaufgaben an einem Schreibtisch machen will, wird es wohl ein Kettler :winke:
     
  3. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Wir haben einen mit einer hochstellbaren Plattte (obwohl ich weiß, daß die warscheinlich nie genutzt wird) und einem Teil, der immer gerade bleibt, damit Stifteköcher und Trinkgläser sicher stehen bleiben können, sowie mit einer Buchstütze, damit der Blick während des Arbeitens auch mal hochgerichtet wir, also das Kind geradeaus ins Buch gucken kann, um den Nacken zu entlasten.
    Kilian tut schnell der Nacken weh, wenn er lange runtergucken muss.

    Und höhenverstellbar ist der Tisch natürlich.
     
  4. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Wir haben meinen alten. *grins* der hat meine Schulzeit gut überstanden und muss nun noch mal ran! Solange er es noch gut tut. Eine schräge Heftablage bau ich ihm selbst und eine Buchstütze bekommt er auch extra.
     
  5. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Also ich habs auch gelassen, da sie das Üben und die Hausaufgaben wirklich lieber am Küchentisch machen wo jemand dabei ist.
    Jetzt da die Kleine auf der Eckbank mit rumhüpft und Justin keine Ruhe hat hab ich bei Ikea eine Tischplatte geholt und die kam auf den Schubladenkomode die schon da war. Hab dann noch einen Aufsatz mitgenommen und nun hat er eine supi Schreibtisch. Ich denke nicht das sie einen zum hochklappten brauchen. In der Schule haben sie das ja auch nicht.
     
  6. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Mein Sohn hat das mitwachsende Modell "Marco" von Paidi, passend zu seiner Zimmereinrichtung:) bekommen.
    Wie es sich in der Praxis bewährt, werden die nächsten Wochen zeigen;).
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Wir haben einen Schreibtisch, allerdings nicht für die Hausaufgaben sondern für Ellens viele Bastel- und Malarbeiten, weil ich endlich mal wieder nicht so überhäuften Wohnzimmertisch haben wollte.
    Nachdem ich hier gefragt hatte und auch noch einige andere Mütter sowie zwei Lehrerinnen die ich kenne interviewt hab wurde es weder ein Tisch zum Schrägstellen - da kann Kind nämlich nichts drauf legen weil alles rutscht - noch einen höherverstellbarer Tisch. Wie war das von den meisten: "Der Tisch war so teuer aber er wurde auch nach Jahren nie verändert." Ich soll lieber nach nem guten Schreibtischstuhl schauen.
    Letztendlich habe ich die rote Tischplatte von IKEA (vor allem hat der auch so ne tolle große Fläche) mit vier Tischbeinen zum Gesamtpreis von 29 Euro geholt. Sollte sich ein anderes Modell als sinnvoller erweisen ist nicht viel Geld kaputt.

    Grüße
    Annette
     
  8. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Schreibtisch?

    Hier findest du meine Frage von vor ein paar Wochen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...