Welchen pari boy?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Smile76, 11. Februar 2008.

  1. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    hallo!

    Wir bekommen von unserer KK einen Pari Boy bezuschusst.

    Jetzt ist die Frage welchen, den Pariboy S oder den Pariboy Turbo.

    Max ist ein Jahr alt. Lt. Aussage der Apotheke können wir auch den turbo nehmen, mit entsprechend anderem Aufsatz. Der S geht bis 6 Jahre. Auf der HP steht aber, das der nur bis 4 Jahre geht.

    Bitte um Hilllllfeee!!!!!

    Danke vielmals schonmal.

    LG
    Andrea
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Welchen pari boy?

    Wir haben den Junior bekommen seinerzeit ... Ariane hat aber im KiGa auch problemlos mit dem uralt Teil von anno dazumal inhaliert, dass dürfte mit dem Durchlauf für Erwachsene übereinstimmen, wir haben halt nur unseren Inhalierteil rangebaut.

    Wenn der Turbo mit einem entsprechenden Kinderaufsatz ebenso gut ist wie der S, würd ich den Turbo nehmen, dann habt ihr länger was von. Uns hat man nie vor die Wahl gestellt, Ariane war damals schon über 2 Jahre.
     
  3. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welchen pari boy?

    Lass dir gleich den Turbo geben. Die Kompressoren unterscheiden sich nur im unterschiedlichen Druck, den sie liefern (der Junior ist etwas schwächer als der Turbo)

    Wichtig ist der richtige Vernebler: für einjährige auf jeden Fall noch den Baby-Aufsatz mit Maske verschreiben lassen.

    wenns dich interessiert, kannst du hier auch noch mehr nachlesen.

    :winke:
     
  4. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    AW: Welchen pari boy?

    Hallo!

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Wir haben vorhin nochmal mit unserer KiÄ gesprochen, die meint, wir sollen erstmal für 4 Wochen einen mieten. Der Pari hat nur Sinn, wenn der Kleine auch richtig die Maske auflässt.

    Wenn das funktioniert, dann würde sie uns einen zum Kaufen aufschreiben.

    Ist ja wieder toll, die Apo hat erzählt, dass die beiden Geräte den gleichen Druck habn.... Also, von Beratung erwarte ich etwas mehr.....

    Jetzt werde ich mir morgen den Pari Turbo mal abhohlen.... Hoffentlich spielt Max mit.

    Vielen Dank für Eure HIlfe.

    LG
    Andrea
     
  5. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welchen pari boy?

    hmm, ich hab mich grad vll falsch ausgedrückt. Der techn. Druck ist der gleiche, aber die Menge aerosol/min ist beim Turbo grösser als beim Junior.

    Ich hab mich damals mit Julian vorm Fernseher gesetzt und ein bisschen Kika oder ähnl. laufen lassen, dann gings.

    Mittlerweile inhaliert er selbständig, will zwar meist schon fernsehen aber so 10min pro Inhalation ist für mich ok. (Zweck heiligt die Mittel) :zwinker:

    Viel Erfolg!

    :winke:
     
  6. Smee

    Smee Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    München
    AW: Welchen pari boy?

    Wir haben heute auch die Zusage unserer KK bekommen! Werden uns auch den Turbo holen! Hanna hat am WE zum ersten Mal mit so einem Teil inhaliert und hat es gleich alleine gemacht:bravo:Sie war stolz wie Oscar, endlich so ein Teil zu haben, wie ihre Cousine es hat! Weihnachten hatte sie es bei ihr gesehen!

    :winke:Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...