Welchen Matrazenschutz?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von KeksKrümel, 17. April 2012.

  1. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: der Zwerg hat gestern Abend beschlossen das er auch nachts keine Windeln mehr braucht (heute war das Bett trocken), nun steh ich vor dem Problem welchen Schutz ich auf die Matraze mache wenn doch mal was daneben geht. Was könnt Ihr empfehlen? Danke schon mal.

    LG Sandra


    PS: So ein PVC-Spannbettlaken würde ich nur ungerne nehmen.
     
  2. smartemaus1

    smartemaus1 Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Heppenheim
    AW: Welchen Matrazenschutz?

    :winke:

    Ich hab so Matratzenauflagen (http://produktkatalog.hartmann.info/PHb2c/b2c/Z_init.do?Z_areaID=3EC0E0E6DC01E056E10000000A808F21&language=de&shop=DE_KATALOG) aus dem Sanitätshaus. Diese werden vor allem in der Krankenpflege sehr erfolgreich eingesetzt.

    Ich habe zwei davon (eine pro Kind), und sie halten absolut dicht, man kann sie problemlos waschen und in den Trockner geben. Aber vor allem schwitzen die Kinder darauf nicht.

    Auch wenn der Anschaffungspreis recht hoch ist ( ca. 25€/Stück), ich würde sie immer wieder kaufen.

    lg Martina
    ----------------
    Katharina & Benedikt 09/05
    SImon 11/08
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Matrazenschutz?

    @ Martina, danke Dir da werd ich mich mal in Ruhe nachher erkundigen.

    LG Sandra
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Welchen Matrazenschutz?

    Die sind auch wirklich super. :jaja: Aber Aldi hat auch immer mal wieder Inkontinenzauflagen, die sind auch super und auch gut zu waschen und im Trockner zu trocknen.
     
  5. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Matrazenschutz?

    Wir haben auch 2 pro Kind für Matratzengröße 90 x 200cm - 2 sind von Aldi und 2 aus einem Matrazengeschäft. Alle 4 haben Gummis an den Ecken, so dass sie sicher über der gesamten Matratze liegen. Von Aldi weiss ich den Preis nicht mehr, aber die anderen haben pro Stück 19,95 € gekostet.
     
  6. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Matrazenschutz?

    Danke Euch hab mir jetzt bei Amazon welche bestellt mal schauen wie die sind. Bisher war das Bett nur einmal nass *stolzbin*

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...