welchen buggy?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von schnecklie, 26. Mai 2005.

  1. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    welchen buggy?kennt jemand den hauck shopper 6

    hallo

    wollen uns einen buggy kaufen und nun weiss ich garnicht welche firma und was für ein modell.habe schon an den von tchibo gedacht hat den jemand von euch und wenn ja wie ist der?
     
    #1 schnecklie, 26. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2005
  2. Ich habe mir den Buggy jetzt per Internet bestellt, weil ich gehört habe das der recht gut sein soll. Aber genau weiß ich das auch nicht, nur halt vom Hören&Sagen. Mir war wichtig das er klein zusammenklappbar ist und das der Preis beim Komfortbuggy stimmt. Bei Ebay bekommst du zwar teilweise auch billigere, aber so doll fand ich die nicht.

    LG Jenni!!
     
  3. Hallo,

    also ich hatte das mit dem Tchibo-Buggy auch überlegt. ABER: wir haben uns dann doch für einen Chicco aus dem Babyfachgeschäft entschieden, weil der einfach eine bessere Federung hat und die Qualität sicher auch besser ist. Allerdings ist der Preis ein großer Unterschied: wir haben 160 Euro bezahlt! :-?

    Ich hab ne Freundin, die von Hauck-Buggies nicht viel hält und der von Tchibo soll wohl von Hauck sein... :dagegen:

    Sollte es bei Euch nicht am Geld scheitern, würde ich mich im Fachgeschäft beraten lassen und den Buggy selbst testen...

    (Ich hab auch alle möglichen Dinger durch den Laden geschoben und die Verkäuferin mit allen möglichen Fragen gelöchert...)

    Liebe Grüße,
     
  4. Wie oft und wo wirst Du den Buggy benutzen? Nur als Zweitwagen für unterwegs tut es bestimmt auch ein preiswertes Modell (wobei ich den Tchibobuggy jetzt einfach mal in diese Kategorie einordne).

    Willst Du den Kinderwagen komplett durch einen Buggy ersetzen, würde ich auch eher das Fachgeschäft empfehlen. Zum einen hast Du neben der Beratung auch einen besseren Service, falls was sein sollte mit dem Teil und Du kannst verschiedene Modelle ausprobieren - und Dich für das für Euch am besten passende entscheiden.

    Du hast ja noch ein paar Tage Zeit, bevor der Buggy von Tchibo in die Regale kommt - da kannst Du vielleicht schon mal im Babymarkt andere Buggys probefahren und schauen, was Dir so wichtig wäre und dann vergleichen.

    Liebe Grüße
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Wir haben uns einen Buggy von Jané (Spanisches Modell) entschieden. Der hat eine Superfederung und sieht echt flott aus.

    LG
    Angelika
     
  6. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo,

    wir haben das MAXI TAXI BIRDY von Maxi Cosi. Damit kommen wir total gut zurecht.
    (Leicht klein zusammenlegbar)
     
  7. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    buggy

    genau momentan soll er als zweitwagen dienen und für unsren urlaub.und nächstes jahr wenn der winter vorbei ist verkaufe ich unsren grossen und möchte dann nur einen buggy haben.
     
  8. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    buggy

    hallo

    bin am überlegen ob wir uns den hauck shopper 6 holen sollen.hat den jemand von euch und wenn ja wie ist der.kann mir jemand sagen ob er zusammengeklappt klein oder gross ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...