Welche Eisenbahn?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Cathleen, 13. Oktober 2004.

  1. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Hallo,

    wir überlegen Julian zum 2. Geburtstag oder eben zu Weihnachten ein Eisenbahnset zu schenken.
    Zur Wahl stehen gerade : Die Geotrax, die von Lego, oder die 1-2-3 Playmobil :? Ich habe Kundenbewertungen von allen dreien gelesen und die sind durchweg positiv. :?

    Welche habt ihr, oder würdet ihr nehmen ?

    Viele Grüße Cathy :blume:
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo,

    wir haben keine (aufgebaut), aber spontan würde ich zu Lego tendieren. Aus dem einfachen Grund: wenn man Lego hat, kann man die Bahn gleich mit integrieren und man muss nicht noch mehr Zubehör wir Häuschen usw. kaufen. Man wird bei Lego noch einen Tacken mehr phantasietechnisch gefordert, weil ja gebaut werden kann und die Züge auch umbaubar sind.

    Das war meine Meinung (aus dem bauch heraus)

    :winke:
     
  3. Justy bekommt zum 2ten Geburtstag die GEOTRAX Eisenbahn!

    Einfach, weil ich von der FisherPrice Qualität mehr als begeistert bin und die Eisenbahn sehr ausbaufähig ist.

    Mir gefällt das einfach (wie bei Little People auch).

    Da der Papa auch eine Eisenbahn im Dachgeschoss hat, bekommt nun Justy auch eine Ähnliche mit Fernsteuerung.

    Liebe Grüße von Sandy, bei der die Eisenbahn schon im Keller liegt :-D
     
  4. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    wir haben die geotrax und die lego :jaja:

    beide sind spitze aber mir ist die geotrax lieber wegen der baustelle ect
    und man hat ein packet und es gibt genügend zum dazukaufen

    liebe grüße jasmin
     
  5. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Wir haben die Lego und sind super zufrieden. Wir hatten das Glück, dass wir von Bekannten schon ne Menge Schienen bekommen haben, wir haben dann nur noch einmal das große Paket dazu gekauft und können jetzt super damit bauen.
    Dem Argument von Conny kann ich nur zustimmen. Gianluca baut dann immer noch nen Bahnhof usw. selber dazu.

    Diese von Fisher Price kenn ich nicht, aber die 1-2-3 von Playmobil ist doch für kleiner, da gibts doch noch eine, die mit der Lego eher vergleichbar ist, oder?

    Liebe Grüße Caro
     
  6. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir haben Lego und Brio. Aber am liebsten Speitl David mit der Brio Eisenbahn. Ist nicht so groß und Überschaulicher für ihn. Passt besser in die Wohnung.

    Aber mit der Lego spielt er auch gern. Weil man sogar die Autos drauf fahren lassen kann und wie schon gesagt der Fantasie ist da freier lauf gelassen :jaja:
     
  7. Wir haben uns auch Brio zugelegt. Das Schöne: nix elektrisch. Ronja kriecht kreuz und quer mit viel Spaß um die Schienen, bewegt sich dabei, schiebt den Zug usw. Lego hat glaube ich eine elektrische Bahn, oder? Was machen kleine Kinder dabei? Zugucken, wie sie fährt?
    Ist in 2 oder 3 Jahren die Luft bei Brio raus, kann da zum neuen Anreiz auch eine elektrische Lok gekauft werden. Ich persönlich finde es mit 2 Jahren zu früh zum Gucken - selber bewegen und miterleben ist angesagt :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...