Welche Bratpfanne?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von dorsana, 22. Februar 2005.

  1. Ich hab jetzt mal ne blöde Frage .
    In meinem Schrank stehen schon wieder zwei Bratpfannen, die nur noch anbrennen. Es waren nicht mal die billigsten und normalerweise mit einer Antihaftbeschichtung.
    Ich werd jetzt wohl oder übel losziehen müssen und schon wieder mal neue kaufen.
    Was für Bratpfannen, mit welcher Beschichtung kauft ihr so? Habt Ihr eine besondere Marke? Und wie lange halten die dann?

    LG Doreen


    Ach so, an der "Behandlung" kann es eigentlich nicht liegen, ich mach jedenfalls nichts anders, als es auf der "Packungsbeilage" steht
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.833
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Welche Bratpfanne?

    Nachdem ich jetzt auch schon ein paarmal schlechte Erfahrungen mit teureren Bratpfannen gemacht habe, hab ich jetzt eine ohne beschichtung in der benutz ich eine bratfolie, für alles was ich ohne Soße mache, da brauch ich dann kein Öl und es brennt nichts an.
    Für alles andere hab ich mir jetzt beim Real ne lumpige 6€ teflon beschichtete Pfanne geholt...und siehe da die hab ich jetzt seit 6 monaten und brennt immer noch nichts an....
     
  3. AW: Welche Bratpfanne?

    Ich hab eine von IKEA für € 10,-- und bin super zufrieden damit.

    Martina
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.833
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Welche Bratpfanne?

    so ähnlich wie die von tchibo sind die von real auch..... genau alu pfanne ultra leicht aber mit beschichtung
     
  6. AW: Welche Bratpfanne?

    Und um die Alu-Pfannen hab ich bis jetzt einen großen Bogen gemacht, weil ich dachte , so leicht, das kann erst recht nix gescheites sein.
    Da werd ich doch jetzt glatt mal so ein Teil kaufen - bei dem Preis ist dann auf alle Fälle zu verschmerzen, wenn sie dann doch irgendwann mal den Geist aufgibt.

    Danke für Eure Antworten! :bussi:

    Was ist eigentlich Bratfolie? :???: Hab ich noch nie gehört.


    :winke: Doreen
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welche Bratpfanne?

    Also die Pfanne von Tchibo ist absolut nicht leicht, ich hab sie gerstern in der Hand gehabt. Nach Nici´s Posting werd ich sie mir wohl morgen kaufen.


    LG

    Silvia
     
  8. AW: Welche Bratpfanne?

    also ich steh total auf eisenpfannen. sind zwar gewöhnungsbedürftig und die optik vielleicht eben nicht so blitzsauber, aber qualitativ finde ich sie unerreicht. schau doch mal unter www.roesle.de, da unter produkte und dann pfannen aus eisen.

    liebe grüße
    susanne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...