Weisskohl-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Vanessa, 23. September 2003.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ein preiswertes Gericht fuer die Zeit, in der nicht so viel frisches Gemuese auf dem Markt ist.

    1/2 Kopf Weisskohl
    ca. 200 g Hackfleisch
    1 Zwiebel
    1 EL Tomatenmark
    Gemuesebruehe
    Salz, Pfeffer
    Kreuzkuemmel
    Rosenpaprika
    1 Tasse Milch
    1 Ei
    etwas Muskat
    etwas geriebener Emmentaler
    etwas Butter oder Margarine

    Weisskohl in Streifen schneiden und waschen.
    Zwiebel wuerfeln und in Butter/Margarine anduensten. Hackfleisch dazugeben und braun braten. Dann den Weisskohl dazugeben und etwas mitduensten. Gewuerze dazu (nicht zu sparsam sein), dann Tomatenmark und Gemusebruehe (ca. 1 grosse Tasse voll) dazugeben und alles so lange duensten, bis der Kohl weich ist.
    In eine AUflaufform geben. Milch, Ei, etwas Salz und etwas Muskat verkleppern und ueber die Weisskohl-Masse geben. Dann den Kaese darueber streuen und ab in den Ofen (ca. 30 Min, 200 Grad).

    Dazu mache ich meist Kartoffelpueree.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...