Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jana2004, 27. Januar 2007.

  1. Hallo Ihr lieben,

    eigentlich wollten wir uns aus Vernunftgründen eine schön praktische dunkle braune ledercouch kaufen...... life angeschaut sehn die dunklen jetzt alle etwas trist aus..... und wir haben uns in eine weisse (!!!:piebts: ), naja, elfenbeinfarbene Couch verliebt.....

    Der Verkäufer schwört stein und bein, dass das leder eine gute Qualität habe und man Flecken aller Art gut reinigen könne ohne dass die Couch leidet, aber die erzählen einem ja immer das grüne vom Himmel...

    Nun schwanken wir zwischen Vernunft und Schönheit....

    Wer hat eine weisse oder helle Ledercouch und Kleinkinder und wie sind die Fleckenerfahrungen damit (wir kleckern selber auch schon ab und zu... und sind nicht ständig hinter unserm 2jährigen Spross mit "nein"..... "händewaschen", pack den Stift weg etc.....her)?

    Danke, Jana
     
  2. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Hallo,

    wir haben zwar keine weiße, aber eine hellblaue Ledercouch. Wir haben die meiste Zeit Überwürfe auf die Sitzflächen gelegt, phasenweise auch die Rückenfläche mit abgedeckt. Das Leder geht zwar leicht abzuwischen, aber nicht alle Flecken sieht man gleich. Und da Kinder ständig hoch und runter gehen war die Sitzfläche oft schmutzig, bzw. dunkler als die Rückwand, die Überwürfe sind schnell gewaschen und getrocknet und gut. Die Couch reinigen dauert da etwas länger. Einzelne Flecken wegmachen geht einfach mit einem feuchten Handtuch und ein bischen rubbeln. Es war mal eine Freundin da mit einer neuen schwarzen Jeans, die hat auch etwas abgefärbt, ging aber beim reinigen (mit Lederreiniger und hinterher mit Lederpflege eincremen wieder raus).

    Kuli geht runter - Wachsmalstifte und Holzmaler auch. Wie es bei Filzstift aussieht weiß ich nicht, glaub ich aber nicht dass es rausgeht.

    Wir hatten uns damals auch in die Farbe verliebt und uns deshalb dafür entschieden, und würden es bei der nächsten Couch auch wieder tun.

    Unser Hersteller gibt 5 Jahre Garantie auf´s Leder, dafür muß mindestens alle 6 Monate die Couch komplett gereinigt werden - das ist dann etwas Aufwand. Aber hinterher hat man wieder eine strahlende Farbe.

    Im Moment fällt mir nicht mehr viel dazu ein, falls doch melde ich mich noch einmal.

    :winke:
     
  3. AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Hallo!
    Wir haben auch eine hellbeige Ledercouch - obwohl ich lange mit mir gekämpft habe, ob das Teil wirklich ins Haus kommt... - aber es hat einfach zu gut gepasst...
    Man kann sie wirklich relativ einfach sauberhalten - nicht täglich, aber so in gewissen Abständen mal ordentlich mit warmen Wasser und einem Schuss mildem Reinigungsmittel abwaschen. Am besten, finde ich, geht das mit den Mikrotüchern...
    Filzstift geht übrigens NICHT raus - wir haben schon alles mögliche ausprobiert - Rotweinflecken auch nicht... **gg** (hmm, weiß aber nicht genau, ob man die direkt rausbekommt - ich habe das erst den nächsten Tag gesehen...)
    Überwürfe waren bei uns anfangs auch drauf - lagen aber mehr auf dem Boden als auf der Couch - und so sind sie relativ schnell wieder in der Versenkung verschwunden...
    So viel zu unseren Erfahrungen...

    @Helga
    Frage: wie habt ihr die Kuliflecken rausgekriegt???

    LG
    Martina
     
  4. AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Hmm, danke, das klingt ja ganz gut- ich entscheide mich grade mehr und mehr für die weisse Couch.... Überwürfe will ich nicht, dann kommt ja das schöne Teil nicht mehr zur Geltung....

    Gibt es da irgendwas (nicht gar so scheusslich stinkendes und giftiges) zum Imprägnieren? Irgendwelche Lederpflegemittel, die die Flecken gar nicht erst eindringen lassen? Habt ihr Erfahrungen mit Sattelfett? Bienenwachs?
     
  5. AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Wir haben auch eine sehr hellbeige Ledercouch. Sie war schweineteuer, aber wir haben sie nach Muttis Tod geerbt und sie ist mein Augenstern, weil ich weiss, dass meine Mama sich ihr ganzes Leben nichts gegönn that, erst drei Monate vor ihrem Tod hat sich sich dieses Megateil geholt :) Soviel zur Geschichte.

    Darauf kommt keine Auflage. Entweder Couch und Gebrauchsspuren oder gar keine :) ist unser Motto. Es gibt Regeln: Kein Essen auf der Couch (ausser Brote) und Hausschuhe ausziehen, wenn man sich draufmuckelt zum Vorlesen, aber das dient eh der Gemütlichkeit. Ich finde sie ist sehr pflegeleicht, Wasser und ein Microfastertuch haben bisher noch alles entfernt. Die blaue Farbe von Jeans geht auch runter, einfach drübergewischt.

    Es ist allerdings Glattleder und leider hat es auch schon ein paar Spuren (Aufrieb) von Knöpfen an hinteren Hosentaschen, aber das waren wir selber und nicht Paul. Ich kann nur sagen, sie ist viiiiiel unproblematischer als wir dachten und haben sie jetzt schon fast 2 Jahre. Also nur Mut, es ist einfach schön, sich jeden Tag an etwas zu erfreuen, was man 100% toll findet.

    Liebe Grüsse,

    Katja
     
  6. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Hallo Martina,

    die Kuliflecken hab ich erst versucht mit dem Meister Proper Schmutzradierer rauszumachen, das ging nicht ganz, da sind sie nur etwas verblasst. Danach bin ich mit Quick´n Brite drüber gegangen, und dadurch sind sie verschwunden.
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Weisse Ledercouch & Kleinkinder ???

    Wir hatten auch schon Kuliflecken und das nicht zu knapp auf der hellblauen ledercouch und da halft nur Zeit und Geduld, rubeln, rubeln rubeln irgendwann waren sie draußen.

    Wir haben sie jetzt seid knapp 3 Jahren und sie sieht immer noch sehr gut aus, als Larissa immer abend noch mal gek..tzt hat, hat sie sich sehr bewährt, eine Stoffcouch hätte ich nach der Zeit weggeschmissen, bei Leider kann man einfach abwischen.

    LG
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...