weiss jemand

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von emluro, 17. November 2005.

  1. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    wie man oder wo man, an den "verkehrswert" eines hauses kommt ?

    wo kann man das nachfragen ?
    wie wird das berechnet ?

    weiss es jemand ?



    daaaaaaaaaaaaaaanke
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Bei uns hat das z.B. der Architekt gemacht.

    Banken haben doch bestimmt auch Fachleute dafür.

    :winke:
     
  3. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    hm.. gut, muss ich morgen wohl mal meinen architekten fragen wie ich da nun dran komme.
    wir brauchen den wert für eine umschreibung im grundbuchamt.
     
  4. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    Frag mal beim Gutachterausschuss der Gemeinde/Stadt nach, in der das Grundstück sich befindet.

    In Hamburg z.B. kann man verschiedenste Werte erfragen, man muss aber bestimmte Daten/Werte kennen und es kostet auch ein Bißchen was.

    http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/weitere-einrichtungen/landesbetrieb-geoinformation-und-vermessung/service/grundstueckswerte/start.html#headline2.

    Was davon in Frage kommt und ob das bei dem betreffenden Gutachterausschuss auch so einfach geht, weiß ich nicht... nehme es aber an.

    Wenns beim Gutachterausschuss "nur" den Grundstückswert gibt, kannst Du Dich wegen des Gebäudewertes an die Gebäudebrandversicherung wenden.
    Geht natürlich nur, wenn Du Einblick in die Brandversicherungsurkunde hast.

    Ansonsten fällt mir nur noch ein Gutachten ein. Ob sich das rentiert kann ich nicht beurteilen... Und Du müßtest dazu mit dem Gutachter ins Haus rein, also geht auch hier ohne Eigentümer nix.

    HTH erstmal!

    - Falls jemand anders was anderes weiß, bin ich dankbar für weitere Aufklärung ;-)
     
  5. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    Dein neues Posting hatte sich mit meiner Antwort überschnitten.

    Darf ich fragen für was genau Ihr den Verkehrswert in diesem Zusammenhang braucht? Ich hab bis Anna im Notariat gearbeitet und hab schon noch etwas Einblick wegen Werten/Kosten. Konkreteres sollten wir aber wohl eher über PN
    besprechen...
     
  6. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    das ist unser haus.... es muss halt nur umgeschrieben werden, im grunde dachte ich das es ganz einfach ist ;-)


    scheint ja nicht so :-(
    ich muss wohl doch im amt anrufen,wie ich an die daten kommen kann.

    das hasu haben wir vor *schäm* guten 2 jahren geerbt. aber es ist noch nicht umgeschrieben, nun haben wir den antrag gestellt für eien änderung im grundbuch. gut. nun hätten die aber gern den aktuellen verkehrswert des hauses dafür.
    fragt mich nicht wie und was. es kam so retour mit der post.
    deshalb suchen wir halt grade nach einer hilfe.
    das ist im grunde alles.
     
    #6 emluro, 17. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...