Weihnachtsgeschenke für Erzieherinnen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von RTA, 5. Dezember 2003.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu zusammen,

    ich würde gerne wissen, wie das bei Euch im KiGa/KiTa gehandhabt wird.

    Bei uns wurde wohl "schon mal" für die Erzieherinnen gesammelt, aber das scheint auch nciht regelmäßig gemacht worden zu sein.
    ICh bin im Elternrat und wäre ja somit eigentlich dafür zuständig. Angesprochen hat mich noch keiner und ehrlich gesagt habe ich auch keine Lust hinter dem Geld herzulaufen, denn so schätze ich sehr viele von unseren eltern ein. Die grüßen ja nicht mal, wenn man sich begegnet, sondern schauen fast demonstrativ zur Seite 8O
    und sind natürlich auch nie bei irgendwelchen Aktionen anzutreffen.

    Jetzt überlege ich, ob ich entweder alleine etwas mache, oder nur die "willigen" Eltern anspreche, die die halt auch immer da sind und auch helfen.

    wie läuft das bei euch?

    LG
    Regina ratlos
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bei uns gibt es für solche Fälle eine Kasse
    d.h. einmal im Kigajahr (meistens im Okt/Nov) wird vom Elternbeirat für den Elternbeirat 5 Euro eingesammelt (pro Kind), dieses Geld wird für Geschenke aber auch für Arbeitsmaterialien.... etc. pp verwendet.

    Wenn die meisten Eltern eh nicht interessiert was "ab geht" dann würde ich an Deiner Stelle allein etwas für die Erzieherinnen machen.

    LG Silly
     
  3. Melli30

    Melli30 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo,

    du solltest m.M.n. auf jeden Fall ALLE ELTERN in der Gruppe ansprechen :jaja: !! Unterschätze die Leute nicht. Besonders wenn ihr gutes, engagiertes Personal habt, werden sich viele Eltern Gedanken machen und froh sein, wenn jemand was auf die Beine stellt!!

    Entweder machst du eine kleine Telefonaktion (sicher habt ihr eine ELtern-Telefonliste) oder noch besser wäre evtl. einen kurzen Brief mit Anliegen und Vorschlag in die "Kinderbriefkästen", "Kinder-Schubladen" oder "Eigentumsfächer" zu legen. So wissen alle Eltern Bescheid und du kannst z.B. anbieten an 2 oder 3 Tagen zu den Bring- und Abholzeiten das Geld für ein Geschenk einzusammeln. Evtl. helfen dir auch noch ein paar Eltern dabei.

    Viel Erfolg wünscht Melanie (auch Erzieherin :) )
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    So ganz regelmäßig wird wohl bei uns auch nicht gesammelt, was ich persönlich schade finde. Zwar gibt es keine Weihnachtsgeschenke, aber was kleines zum Geburtstag. Und das finde ich eigentlich wichtiger.
    Daß sich die Erzieherinnen um mein Kind kümmern, ist selbstverständlich. Nicht aber, daß sie es gerne tun! Sprich, nicht nur "normaaaal", sondern "super". Und wir haben super Kindergärtnerinnen.
    Auch bei uns scheint es aber so zu sein, daß sich einige Eltern gerne drücken. Ob aus richtigem Geldmangel oder Geiz, kann ich natürlich nicht beurteilen, obwohl ich denke, 1, 2 €uro sollten schon drin sein (Bei drei Erzieherinnen maximal pro Gruppe sind das schlimmstenfalls 6 Euro, eventuell 12, wenn´s zwei Kinder sind in zwei Gruppen - wie schnell hat man das für was anderes ausgegeben). Ich fänd´s daher angebracht, sowas beim Elternabend anzusprechen - aber der ist bei uns noch unregelmäßiger - und eine Summensammlung (also gleich für´s ganze Jahr) zu machen.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  5. Ich bin im Elternbeirat tätig und der Elternbeirat kümmert sich immer um die Geschenke der Erzieherinnen

    Frage mal bei Eurem Elternbeirat nach

    Yvonne
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    Danke für Eure Antworten.

    Ich denke, ich werde einen kurzen Brief schreiben und den in die Kinderbriefkästen legen (aber wenn ich schon sehe, wie lange da oft die Zettel drinliegen...*hasskappeaufsetz*)
    Dann weiß jeder Bescheid.
    Ich werde dann auch jeden beim einsammeln ansprechen und auf einer Karte unterschreiben lassen.
    Aber hinterherrennen werde ich den Leuten nicht.

    LG
    Regina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...