Weiden-Tippi

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Schneewittchen, 12. Januar 2007.

  1. Schneewittchen

    Schneewittchen Das Raumsparwunder

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Raum Hannover
    Wir wollen im Frühjahr für Isabelle ein Weiden-Tippi im Garten pflanzen.

    Wir hatten so eins im KiGa, ich war auch beim Pflanzen dabei.
    Nur habe ich mich für die planzliche Seite der Sache damals nicht wirklich interessiert.:ochne:

    Könnt ihr mir jetzt vielleicht bei helfen?:???:
    Stimmt es, dass man es im März/ April anpflanzen soll?
    Welche Weide nimmt man dazu?
    Wie pflanzt man sie? gleich abgeschnitten in die Erde oder muss man da vorher noch was machen/ beachten?

    Bin " gartenneu" und deshalb sehr hilfsbedürftig.;)
    Also tschuldigung, falls die Fragen irgednwie blöd klingen.
    :winke:
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Weiden-Tippi

    Ich würd sie erst in einen Eimer stellen, zum Wurzeln schlagen. Es geht wohl auch ohne, bei uns klappte das aber trotz wässern nicht.
     
  3. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Weiden-Tippi

    hallo

    ich hab auch gelesen das man einfach weidenzweige in den boden stecken soll. und die sollen dann austreiben.
    ich hab aber keine ahnung ob das wirklich funktioniert...

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  4. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Weiden-Tippi

    Wir wollten das auch machen, aber nachdem wir uns im Internet schlau gemacht haben, war uns das doch zu kompliziert. Den richtigen Termin hatten wir auch verpasst, typisch :ochne:

    Als Probeobjekt haben wir stattdessen einen zweiseitigen Sichtschutz für die Gartendusche mit Feuerbohnen berankt, das hat super geklappt. Für das Gerippe haben wir einfach ein paar Bambusstangen mit Schnur verbunden. Dieses Jahr wollen wir dann ein Tipi genauso machen... Nebenbei: so viel Bohnen wie letzten Sommer haben wir noch nie gegessen ;-)
     
  5. Schneewittchen

    Schneewittchen Das Raumsparwunder

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Raum Hannover
    AW: Weiden-Tippi

    Ich hatte auch gehört, dass man die Zweige so in den Boden pflanzen soll.
    Kam mir aber unlogisch vor. Macht man ja bei anderen Pflanzen auch nicht.:ochne:

    Wann ist denn der richtige Zeitpunkt ( März, April )?
    Bzw. wo habt ihr euch denn im Internet schlau gemacht?
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Weiden-Tippi

    Hallo,

    daß man die Zweige einfach in den Boden steckt stimmt schon. Das macht man bei vielen Pflanzen so um sie zu vermehren (Rosen, Hortensien, Sommerflieder, Forsythien fallen mir da gerade so spontan ein)

    Für Weiden ist meines Wissens nach November der richtige Monat, denn da werden sie geschnitten und dann sollten sie möglichst frisch in die Erde.

    LG
    Regina :blume:
     
  7. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Weiden-Tippi

    ...ich habe sogar schon mal ne richtig große Weide (also nur den abgeschnittenen Stamm) in die Erde gesteckt. Ich meine das war irgendwann im Herbst....heute ist ein Mega Baum daraus geworden. Echt Wahnsinn!!!
     
  8. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Weiden-Tippi

    :winke:

    jetzt müßte das auch noch klappen, mit dem anwachsen.
    ihr müßt sie nur schön giessen, wenn der regen mal aufhört.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...