Wecesin-Puder

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Rita, 10. Mai 2003.

  1. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    von der Nabelpflege habe ich noch jede Menge Wecesin-Puder übrig. Der Nabel ist natürlich längst abgeheilt. Was kann ich denn mit dem Puder sonst noch anfangen? Zum Wegwerfen ist er mir zu schade...

    Habt ihr Tipps für mich?

    Liebe Grüße
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hmmm, verschenken?
    Fürs 2. aufheben :-D ?
    Der Puder ist zwar recht lange haltbar, aber ewig auch nicht....... :???:
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich habe auch noch fast den ganzen Pott Wecesin übrig. Weiß der Kuckuck, warum die den nur in so großen "Familienpackungen" verkaufen... :roll:
    Mir ist der zum Wegwerfen auch zu schade. Ich hatte mir überlegt, daß ich den mal bei mir selbst ausprobier, wenn ich mich geschnitten hab oder so. Im Grunde genommen ist der ja für schlecht heilende, feuchte Wunden. Da muß man den eigentlich auch für alles mögliche andere nehmen können. Kann dem Puder ja wurscht sein, ob er in den Nabel oder an den Finger oder so kommt... :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...