Wasserschlangen....uuuurghh

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suchtleser, 28. Mai 2008.

  1. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    Hilfe, wir gehen doch immer hier an einen Fluss zum Steine reinschmeissen :) , baden, spazieren oder Steine zum basteln suchen.

    Heute beim joggen hat mein Mann von der Brücke aus eine ( Wasser ) schlange im Wasser gesehen.

    Ca. 1 m lang :umfall:

    Nein, nein, er hat mich nciht veräppelt. Ein Bauer, der in der Nähe wohnt, hat erzählt das seine Frau in letzter Zeit immer öfter Schlangen hier bei uns sieht.
    Muss an dem immer wärmeren Wetter liegen.

    Er meinte aber: " die sen ned gifdig "

    JA; JA, woher weiss der das denn?

    Jetzt gehe ich nicht mehr ohne Handy am den Fluss und Muffensausen habe ich schon ein wenig... ich hasse Schlangen!
     
  2. AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    Also ich weiß net sind wasserschlangen net immer giftig?

    Ich det da och net mehr ohne Handy ausm Haus gehen oder garnet mehr hin gehen nur noch aus sicherer Entfernung hinschauen.
     
  3. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    Das ist aber einer unserer schönsten Spielplätze :) und einer der interessantesten.

    Da gibbet noch viel mehr eklige Tiere die Junior mit Begeisterung unter den grossen Steinen sucht.

    Solnge Mama im Schatten sitzt und die Umgebung nach Schlangen absucht ( in Zukunft )...
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    Ich lieeebe Schlangen... und wußte gar nicht, dass es in D-land auch Wasserschlangen gibt, das find ich aber hochinteressant...

    die tropischen Wasserschlangen sind alle giftig aber alle auch extrem defensiv, da würd ich mir nicht für fünf Pfennig Sorgen machen, dass was passieren könnte.
    Normalerweise flüchten Schlangen sowieso wenn sie durch feste Fußtritte oder sonstige Erschütterungen aufgeschreckt werden. Und Wasserschlangen läßt man einfach nur in Ruhe. Ich hab schon viele beim Tauchen gesehen und normalerweise bin ICH hinter ihnen her (nur zum Anschauen...) und nicht umgekehrt...

    Ich würd da nur noch hingehen und wenn es da weitere schöne Tiere unter den Steinen gibt einen Naturführer mitnehmen damit ich dem Kind was drüber erzählen könnte. :rolleyes:
     
  5. topa

    topa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    gugu

    das war bestimmt eine ringelnatter und die sind ungiftig. aber die sind soweit ich weiss keine reinen wasserschlangen sondern sie jagen dort nur.

    lieben gruss

    sandra
     
  6. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    wuaaaaaaaaah, ich würde meine Beine in die Hnad nehmen und rennen was das Zeug hält.
     
  7. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    Igitt! Schlangen mag ich so gar nicht. Egal, ob giftig oder nicht, ich bekomme Panik, sobald ich eine Schlange sehe. Sind Wasserschlangen nicht auch verdammt schnell? Ich meine, sowas mal im TV gesehen zu haben (mit so gut wie zugehaltenen Augen ;-) ) Und dann noch 1 m lang. Bahhhhh.

    Ich mache selbst um Blindschleichen einen großen Bogen, von denen ich meine, daß sie auch mehr werden. Früher habe ich nie welche gesehen und nun sehe ich jedes Jahr mehrere. In diesem Jahr bislang nur eine platt gefahrene auf der Straße.

    Liebe Grüße
     
  8. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasserschlangen....uuuurghh

    Das war bestimmt keine Schlange sondern nur ein Regenwurm:)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...