Was würdet Ihr schreiben??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von ximox04, 8. Juli 2004.

  1. Hallöchen!!

    Ich hatte ja in einem anderen Beitrag schonmal berichtet, daß ich vorhabe, nach meinen leiblichen Eltern zu suchen.
    Das hab ich jetzt auch getan. Geht sogar telefonisch. Die Frau von der Adoptionsstelle war auch sehr nett zu mir und wird sich melden, wenn sie was rausgefunden hat.

    Jetzt überleg ich die ganze Zeit, wie das werden soll, wenn ich die Adresse oder Telefonnummer in der Hand habe.

    Ich würde gerne erstmal einen Brief schreiben. Ich könnte nicht gleich da hingehen und mit ihnen reden. Ich hätte viel zu viel Angst, daß sie mich ablehnen.

    Aber was schreibt man in so einen Brief?? Und wie fängt man überhaupt an?? Ich kann ja schlecht schreiben: "Hallo Christa. Ich heiße Mandy und bin Ihre Tochter." Das ist so plump. Aber was soll man sonst schreiben??

    Ich weiß genau, daß ich wieder 1000 Briefe schreiben werde, und sowieso nicht auf den Trichter komme. Das ist echt ne blöde Situation.
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Mandy,
    wir haben das gleiche vor ca. 1 Jahr durchgemacht, nur das der Kontakt von Claas leiblicher Mutter kam.
    Sie hat sich über das Jugendamt erkundigt, wir bekamen Post, ob Interesse besteht und daraufhin hat Claas ihre Telefonnummer und Email adresse bekommen.
    Er hat ihr eine ganz nette Mail geschrieben. Leider kann ich dir auch nicht sagen, was genau er geschrieben hat. Ist ja bei Dir auch umgedreht.....

    Eine große Hilfe bin ich dir jetzt zwar nicht gewesen, aber ich wünsche Dir von ganzem Herzen, das es alles o läuft, wie du es dir wünscht und vorstellst.

    Claas hat seine leibliche Mutter einmal getroffen und keinen Kontakt mehr zu ihr. Ist ne lange Geschicht und gehört hier nicht her.
    Uns hat es nicht gut getan, das sie sich gemeldet hat.


    Ich wünsche Dir gaaaaaanz viel Glück!!!


    GLG
     
  3. Hallo Mandy,

    das ist bestimmt wahnsinnig schwierig für Dich.

    Erfahrungen hab ich keine diesbezüglich. Aber ich denke, ich würde in etwa so anfangen: Vor ... Jahren habe ich erfahren, dass ich addoptiert wurde. Zuerst war das ein Schock für mich, doch je länger ich darüber nachdenke, wünsche ich mir, Dich kennen zu lernen. Über das ...amt habe ich Deine Adresse bekommen. Anfangs habe ich überlegt, Dich überraschend zu besuchen. Doch dann ist mir klar geworden, dass Dir das vielleicht nicht recht ist und möchte auf diesem Wege fragen, ob Du auch Interesse daran hast.

    Vielleicht so was in der Art? Ich kenne Dein erstes Posting dazu nicht, sorry.
    Auf jeden Fall würde ich irgendwelche Anklagen oder Ansprüche vermeiden wie "Ich will endlich mal wissen, warum Du das getan hast".

    Viel Glück und
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...