Was tun, wenn die große Schwester ihren Bruder zum "nicht hören" anstiftet?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von sonnenblume, 26. November 2009.

  1. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem mit meiner Großen und hoffe, dass ihr mir Tipps geben könnt.

    Wie schon öfters hat meine Große ihren Bruder angestiftet, ein Verbot zu brechen:
    er trillerte gestern lautstark auf einer Pfeife und da ich ganz üble Kopfschmerzen hatte, sagte ich ihm, er soll bitte die Trillerpfeife weglegen, da es mir heute nicht so gut gehe.

    Er sagte: "Ok. Mama. Wenn du Kopfschmerzen hast, dann pfeife ich nicht mehr"
    Ich denke: GsD und lobe ihn für seine Einsicht. Dann bin ich in die Küche gegangen und höre im weglaufen, wie meine Große mehrmals leise zu meinem Kleinen sagt, er solle nochmal pfeifen.
    Und was tut er??! Pfeift laut mit seiner Trillerpfeife weiter!:umfall:

    Ich bin mir ganz sicher, dass er es nicht getan hätte, wenn die Große ihn nicht dazu angehalten hätte!!

    Wer verdient hier eurer Meinung nach eine Konsequenz?
    - Die Große, weil sie ihren Bruder angestiftet hat oder
    - der Kleine, weil er sich hat anstiften lassen? oder
    - Beide??

    Ich habe meinem Kleinen die Trillerpfeife weggenommen und die Große in ihr Zimmer geschickt.
    Leider stiftet mein Mädel ihren kleinen Bruder öfters an. Vermutlich, weil sie darauf spekuliert, dass er dann einen Rüffel bekommt!
    Und er läßt sich anstiften, weil er glaubt, wenn es die große Schwester sagt, wird es schon in Ordnung sein!
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was tun, wenn die große Schwester ihren Bruder zum "nicht hören" anstiftet?

    :winke:

    Hatten wir auch schon ein, zweimal dass der große Bruder der kleinen Schwester was geflüstert hat was sie dann ausgeführt hat. Dummerweise hat die Mama das Flüstern aber auch gehört :nix:.

    Bei uns gabs ein kleines "Donnerwetter" in dem ich ihm erklärt habe dass ich sowas nicht nochmal sehen möchte - und seitdem klappt es eigentlich. Er war auch ganz bedröppelt dass die Mama das so schnell durchschaut hatte. :)

    Der Kleinen hab ich es dann auch erklärt, aber eigentlich hab ich mehr den Großen ermahnt.
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun, wenn die große Schwester ihren Bruder zum "nicht hören" anstiftet?

    Das ist eine ganz normale Phase. Die Große lernt, das sie "Macht" über den kleinen hat. Ich würde nicht zu streng sein. Wenn die Große ertappt worden ist, ist es schon fast wie eine Strafe ;-)

    LG Nats
     
  4. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Was tun, wenn die große Schwester ihren Bruder zum "nicht hören" anstiftet?

    Danke euch beiden!

    Vom Gefühl her denke ich auch, dass eher die Große zur Rechenschaft gezogen werden muß. Wobei ich jetzt nicht denke, dass ich zu streng war / bin
    - sie sollte schon wissen, dass so etwas nicht geht.
    Vorallem sollte sie wissen, dass Muttern es mitkriegt, wenn sie ihren Bruder anstiftet :hahaha:.
    Der Kleine war ganz verduzt, weil er einen Rüffel bekommen hat und war sich keiner Schuld bewußt.

    Nats, danke für den Denkanstoß, dass es hier um Machtausübung geht.
    Das war mir gar nicht so bewußt.
    Nachdem ich aber nun darüber nachgedacht habe, stimme ich dir zu: es ist schon toll, wenn man als große Schwester Macht über seinen Bruder hat
    (der dann auch noch tut, was man ihm sagt ;)).
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was tun, wenn die große Schwester ihren Bruder zum "nicht hören" anstiftet?

    Du könntest von meinen Kindern Schreiben. Sie wechseln sich sogar ab :jaja:

    Wenn Hanni krach macht und ich es unterbinde flüstert Josy ihr auch zu; Komm mach nochmal... meistens hör ich das... und dann "schimpf" ich mit beiden. Mit Josy für die anstiftung und mit Hanni das sie es gemacht hat obwohl mein Verbot "stand".

    Genauso aber Johanna; Duuu Josy Mama hat gesagt wir dürden ein Gummibärchen... (Josy kommt schon an den Schrank ran) Aber meistens zögert sie dann und tut es nicht.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...