Was tun mit eingelegtem grünen Pfeffer?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von La Bimme, 16. April 2004.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo MeisterköchInnen!

    Ich habe hier zu Hause von ichweißnichtwoher ein Gläschen eingelegten grünen Pfeffer herumstehen. (Vielleicht hab ich den mal aus Versehen gekauft, weil ich ihn für Kapern gehalten habe, keine Ahnung :???: )

    Weiß jemand, was man damit machen kann?
    In meinen Rezepten kommt der nicht vor.

    Danke und
    liebe Grüße
     
  2. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    Liebe Katja!

    *lecker*
    *lechz*
    ;-)

    Damit machst Du am besten eine Pfeffersauce :

    Du nimmst feingehackte Zwiebeln, dünstest sie mit wenig Butter an, gibst den abgetropften und abgespülten Pfeffer dazu, löscht mit brauner Sauce ab, gibst etwas Sauerrahm oder Rahm dazu und servierst das am besten zu einem Stück kurzgebratenem Rindfleisch ( z.Bsp. Steak) oder Schweinssteak.

    Die Sauce sollte nicht lang kochen, sonst wird sie sehr scharf, das Abspülen trägt auch dazu bei, dass die Schärfe des Pfeffers im gemässigten Rahmen bleibt.

    Das nennt sich dann übrigens Madagaskar-Sauce.

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :bravo: Jac,

    die hoert sich lecker an...

    alternativ dazu haette ich noch folgendes "zu bieten":

    Fleisch kurz mit Cognac flambieren, dann den Fond mit etwas Creme Fraiche anruehren, abschmecken und kurz vor'm Servieren den gruenen Pfeffer in die Sauce (sonst koennte es dem ein oder anderen zu scharf sein).

    Schmeckt auch sehr lecker.

    :bussi:
    Claudi & Co.
     
  4. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    So wortwörtlich hab ich das mit den Meisterköchinnen nun auch wieder nicht gemeint :eek:
    Claudi, so was raffiniertes kann ich doch nicht!

    Aber die Jac-Sauce krieg ich vielleicht hin :jaja:

    Danke!
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hey, Katja,

    stell' Dein Licht nicht unter'n Scheffel... selbst ich kann das mittlerweile (ohne direkt die Kueche in Brand zu stecken :eek: )

    Du kannst den Cognac in einer Suppenkelle kurz erwaermen (Feuerzeug drunter) und dann die Flamme in die Kelle; dann die brennende Fluessigkeit ueber's Fleisch.

    Das waer's dann auch schon.

    :bussi:
    Claudi & Co.
     
  6. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    Mach doch einfach eine Mischung :
    lösch den angedünsteten Pfeffer mit Cognac ab - das habe ich nicht hingeschrieben, weil ich es vergessen habe *g*

    Flambieren ist eigentlich ganz einfach :
    mit Cognac ablöschen und dann anzünden - der Alkohol verbrennt, der Geschmack bleibt.
    Aber gut zurücktreten.

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  7. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann ich auch den grünen Pfeffer anzünden? :-D


    Ja, ich weiß: Abgefackelte Augenwimpern sind nicht wirklich vorteilhaft.... :)
     
  8. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Du willst doch gruenen Pfeffer verarbeiten und keinen schwarzen :? :weghier:

    :bussi:
    Claudi & Co.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...