Was tun in Mönchengladbach...

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Nats, 18. Juni 2006.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    .. und Umgebung??


    Nächste Woche fangen bei uns die Sommerferien an. Wir fahren nicht in Urlaub, möchten aber dennoch mit den Kindern etwas unternehmen. Jetzt sind wir auf der Suche nach Lokalitäten, wo den Kids für wenig Geld viel geboten wird. :)???: Kann man das so schreiben??) Also irgendwelche Parks, Zoos, Erlebnisstätten etc...

    Wer könnte uns denn da etwas empfehlen?

    Mein Mann meinte gerade Phantasialand, aber das finde ich zu teuer, ich müsste soviel Eintritt bezahlen und könnt nix machen, was mir Spaß mach:nix:

    Danke euch schonmal für eure Hilfe

    LG
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun in Mönchengladbach...

    Hallo Helga:winke:

    Danke dir für die Links. Werd mal schauen, was wir davon in Angriff nehmen ;-)

    LG
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun in Mönchengladbach...

    :winke:

    es gibt ja einige Zoos hier in der Kante. Der Kölner Zoo hat z.B. Montags Zootag, da ist der Eintritt günstiger. Vielleicht haben Krefeld, Duisburg und Co. auch Tage, wo es günstiger ist.

    Wart ihr schon im neuen Schwimmbad in MG? Das soll auch nicht schlecht sein, wie ich von einigen Seiten nun schon gehört habe. Piratenschiff und schöner Kinderbereich. Wir waren aber noch nicht da. Als Erlebnisbad kann ich aus eigener Erfahrung noch die Bergische Sonne in Wuppertal empfehlen. Das ist wirklich toll da. Aber nicht wirklich günstig.

    Sea Life in Oberhausen und Kindermuseum in Duisburg sind zwar auch nicht SO preiswert aber immer noch preiswerter als das Phantasialand - das dürfte aber für Nike noch nicht so wahnsinnig insteressant sein.

    Brüggen-Bracht der Park ist auch super. Wir waren gerade Samstag erst dort. Eintritt ist aber auch happig, finde ich. Eure Laura finde ich fast schon grenzwertig zu groß für den Park und Nike zu klein, als dass es sich wirklich lohnen würde für euch. Wenn man jetzt rein von den Attraktionen ausgeht. Wenn man einen schönen Familientag in freier Natur verbringen mag, genau das richtige - aber dafür eben auch recht teuer. Da könnt ihr besser auf den Müllberg in MG fahren - das kostet nix - Spielplatz ist auch da und grillen kann man auch.

    Das Irrland soll auch ganz nett sein. Wir waren aber selbst noch nicht dort, kennen es auch nur vom Hören-Sagen. Da weiß ich aber nicht, ob es jetzt schon Sinn macht, weil der Mais ja noch nicht so richtig hoch steht. :???:

    In Oberhausen beim Centro gibt es auch einen kleinen Vergnügungspark. Ob der was für euch ist, keine Ahnung. Da war ich auch noch nicht, da wollten wir mal hin.

    Hm... sonst fällt mir auch gerade nüscht ein.

    Schönen Urlaub wünscht
    Angela
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun in Mönchengladbach...

    Danke dir. Die Auswahl ist vom Alter her gesehen auch wirklich schwierig.

    Das Bad in MG möchten wir auch mal ausprobieren, sind sonst immer nach Willich gefahren.
    SeaLife ist auch ne gute Idee. Nike liebte unser Aquarium und auch alles was mit Wasser zu tun hat. Ich befürchte aber, das sie selbst ins Wasser will:nix:

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...