Was tun bei der Einnahme von Colloidal Silver!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von BiankaK, 18. März 2005.

  1. BiankaK

    BiankaK Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ihr Lieben,

    jetzt muss ich mich mal ausk... und zeitgleich auch eine paar Fragen stellen.

    Mein Partner ist für Nahrungsergänzung "Spezialist":))) Dachte ich bis vor ner Stunde, da habe ich dann aber erwischt wir er unserer Tochter Colloidal Silver auf den Mund rieb. Er war der Überzeugung das ihr das helfen würde, Sie hat dort ein bisschen Ausschlage bekommen, ich denke das kommt aber von der Luft bzw. dem Wind.

    Nunja was soll ich Eurer Meinung nach tun? Ist es ungefährlich? Bei Baby´s auch? Ich weiss das es für Erwachsene sehr gut helfen soll, aber unsere Tochter ist gerade mal 6 Monate alt! Sie zeigt zwar keinerlei Nebenwirkungen, aber ich bin total verunsichert.

    Vielen Vielen Dank!!!!
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Bianca,

    Ich denke nicht, daß es Eurer Tochter schaden wird - ob es etwas nutzt, steht auf einem anderen Blatt ;-) .
    Also keine Sorge.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. BiankaK

    BiankaK Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke schön!!! Sie zeigt ja auch keinerlei Schäden:)

    Liebe Grüße
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Klärt mich mal einer auf, was Colloidal Silver ist :verdutz: ?

    Unwissende Grüße :p ,
    Petra
     
  5. BiankaK

    BiankaK Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Petra,

    das ist so eine Art Heilwasser, bzw. wird auch natürliches Antibiotikum genannt. Hilft wohl (bei Erwachsenen) so gegen ziemlich jede Krankheit die es gibt. Manche können ohne dies garnicht mehr leben (mein Partner eingeschlossen). :nix:

    Es besteht wohl zu 99,9999% aus natürlichem SIlber (der Rest ist Wasser) und ist eigentlich total ungefährlich, bei Erwachsenen. Ich kenne mich damit nicht wirklich aus (ich weiß nur das es richtig Geld kostet:)), Den Inhalt konnte ich nur über das Internet in Erfahrung bringen und sehe immer, wie mein Partner es sogar bei Zahnweh, Halsweh und sonstige Weh´s nutzt - davon hat er zeitweise sehr viele:) :p -. Ich persönlich bin eher davon überzeugt, dass es nichts bringt, denn bei seiner letzten Grippe mußte er trotztdem zum Doc:)

    Ich habe es noch nichtmal mit einer deutschgeschriebenen Inhaltsangabe gefunden, bei uns steht es immer nur in Englisch und für die Amerikaner drauf. Das was er nutzt kommt aus (wie sollte es anders sein) Amerika (Firma heißt LIFE PLUS die auch in Deutschland verkaufen dürfen).

    So hoffe die ein bisl weitergeholfen zu haben:)
    Liebe Grüße von der (nicht viel mehr wissenden) Bianka
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Aha, soso :p
    Na, wenns scheeee macht :nix:;-)

    Danke für die Aufklärung, liebe Grüße,
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich kenn das auch aus der Praxis früher. Da haben wir das bei sehr hartnäckigen Fällen mit in die Infusion gegeben und es hat ziemlich gut gewirkt. Allerdings ist es sehr, sehr teuer.

    Es gibt übrigens auch kolloidales Gold, das bei Haut-Pilzen angeblich gut helfen soll.

    Ich denke auch, daß man bei der äußeren Anwendung nicht viel verkehrt machen kann. Nur bei der Verabreichung als Infusion können manchmal "alte Sachen losgetreten" werden, so daß es zu mitunter recht hartnäckigen Erstverschlimmerungen kommen kann.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. life plus colloidal silver anwendung

    ,
  2. kolloidales silber von life plus

    ,
  3. collodial silver von life plus

    ,
  4. colloidal silver life plus anwendung,
  5. life plus silver spray,
  6. lifeplus silberspray
Die Seite wird geladen...