Was tragt ihr für Übergangsjacken?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 8. März 2013.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ein Nachteil des Abnehmens ist, das mir nichts mehr richtig passt. Oder ich jetzt auch noch nicht die richtige Jacke gefunden habe. Ich habe mir im Herbst eine Softshelljacke bei H&M gekauft, die aber bei 10°C ohne Sonne viel zu kühl war :rolleyes: Doch was anderes wird ja kaum noch angeboten... sind teurere Softshells besser?

    Was tragt ihr denn so?

    lg
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Verschieden dicke Fleecejacken habe ich. Wenn es morgens kalt uns später warm ist, ist meine Winterjacke sehr praktisch, weil die aus Windjacke und Fleecejacke besteht, die man einzeln anziehen kann.
     
  3. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.750
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Ich hätte jetzt auch vorgeschlagen, einfach noch 'ne Fleecejacke unter die Softshell-Jacke zu ziehen. Ich habe eine dicke Fleecejacke von Land's End, die kann ich ab ca. +5 Grad anziehen. Ansonsten mache ich auch Zwiebellook, also Fleecejacke und noch 'ne Wind- oder Regenjacke drüber.

    LG, Bella :blume:
     
  4. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.813
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Genau so mache ich es auch - wobei mir jetzt bei der Kälte wirklich noch gut die Winterjacke paßt :frier:
     
  5. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Ich habe ein Softshelljacke mit Highfloorfleece-Futter (kuschelig warm) und eine Doppeljacke.
    Softshelljacken ohne Futter sind mir selbst an einem regnerischen Sommertag zu kalt :frier:
    :hahaha: .
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Unter diese Jacke würde keine Fleece mehr passen :verdutz: :hahaha:


    lg
     
  7. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    Ich hab ne teurere Softshelljacke, so wie die Temperaturen am Montag bis Mittwoch waren, hätte die gepasst :)....aber meinste zu den preiswerten Jacken sind da sooo Unterschiede?? Für mich waren wichtig....Reissverschluss bis kopfnah zu....schön lang über den Rücken...Kapuze...innen schöne kuschelig :)

    lg susi
     
  8. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tragt ihr für Übergangsjacken?

    :winke:

    Also ich trag ja so gar keine Fleece und Softshelljacken :heilisch:

    Ich habe diese hier in einem ähnlichem Muster oder meine Barbour Wachsjacke oder einfach eine Strickjacke mit ärmelloser Daunenweste drüber.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...