was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suchtleser, 2. April 2006.

  1. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    heute morgen war mal wieder der Wurm drin.
    Bei uns fängt der Tag so an.

    Junior wacht auf, weckt mich dann auf indem er versucht seinen Schnuller bei mir in den Mund zu stecken ( richtig, er schläft bei uns im Bett (-;).
    Damit wir Papa nicht aufwecken, der bis spät in die Nacht LKW fährt und noch ein wenig schlafen soll, nehme ich ihn mit ins Wohnzimmer.
    Dann legt er sich aufs Sofa, ich mache ihm den Fernseher an, erdarf Cajoo ( schreibt man den so??) anschauen, in der Zeit mache ich ihm ein Fläschen Milch warm ).
    Dann trinkt er die 200 ml Milch ( Kuhmilch, nicht Bbaymilch ). Wir frühstücken ein Brot mit Wurst oder Käse. Danach wird Windel gewechseln, wenn nötig neuer Bodie und Strumpfhose angezogen. Hausschuhe an und dann dreht er auf:

    :achtung: :achtung: :achtung:

    Es muss ab dieser Sekunde ständig jemand neben ihm sitzen und mit ihm spielen. Er kann auch ein wenig alleine spielen aber eigenlich nur wenn jemand daneben sitzt und das bitte auf dem Boden!!!
    Oder er bringt ein Buch und man muss stundenlang mit ihm zusammen Buch anschauen und erklären was passiert und was zu sehen ist.
    Jetzt ist er 20 Monate alt.
    Wahrscheinlich ist es unsere Schuld, wir haben das so angefangen und nun braucht er ständig jemanden neben sich.
    Aber zwischenzeitlich kann ich das nicht mehr.
    Ich muss Hausarbeit verrichten wenn er Schläfchen macht oder abends wenn er schon im Bett ist.
    Was meint Ihr, ist das normal so oder muss ich etwas tun???
    Ich habe schon versucht ihm zu erklären dass er mal alleine spielen soll, Mama sitzt in der Nähe auf dem Sofa oder arbeitet was, keine Chance, Mama muss auf dem Boden neben ihm sitzen.
    Dann weint er bitterlich und ich gebe nach und sitze zu ihm oder packe alles ein und gehe raus, da sind immer ein paar Kinder mit denen er toben kann. Hausarbeit bleibt dann natürlich wieder liegen.
    Was soll ich denn machen oder geht es anderen in dem Alter auch so????

    gruss sandra
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Also gerade heute werde ich auch wieder kirre, wir versuchen die Garage aufzuräumen und ständig kommt wieder eins der Kinder angesch... und das obwohl sie zu zweit sind, einen Sandkasten und tausend andere Dinge haben und 2,5 und 4,5 Jahre alt sind:achtung:

    Noch Fragen,
    Su
     
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Ich werde meistens so gegen 6.30Uhr von einer meiner Mäuse geweckt, entweder darf ich dann noch weiterschlafen, weil Tom aufsteht, oder ich hole sie zu uns ins Bett, mache die Morgenflasche und hoffe, dass die andere noch ein bißchen schläft. Danach geht's zum Wickeln und Anziehen.. anschließen schlurfe ich zur Kaffeemaschine und dann beginnt mein Tag!

    kochen, füttern, die Essensreste vom Boden auflesen (Noelle isst alleine :nix: ) und meistens wischen, wickeln, Kinder an-/aus-/umziehen, Wäsche waschen, aufräumen, morgens Mann zur Arbeit fahren und auch wieder abends abholen, einkaufen, Krabbelgruppe, Kinderturnen etc.

    Naja, ihr wisst ja, wie's ist - langweilig war's es mir seitdem ich Kinder habe noch nie! ..und zur Frage: Noelle spielt schon gut alleine, aber Anouk weint sobald ich aus dem Zimmer gehe!
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Ich steh meist um 5 uhr auf weil ich nicht mehr schlafen kann und geh sofort an den PC bis die Kinder aufstehen. Das ist die einzige Zeit am Tag wo ich wirklich so richtig meine Ruhe habe.
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    ........ich meinte was macht Ihr so mit den Kindern direkt nach dem aufstehen. Spielen die alleine oder unternehmt Ihr sofort etwas....??

    Wann wird aufgestanden, wann gefrühstückt....?

    gruss
    sandra
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Ach so ... sorry.

    Also das ist hier nie so ganz gleich. Meistens steht Jan auf und dann zieh ich ihn sofort für den Kiga an und wir gehen los. Er frühstückt zu Hause nicht, das ist ihm zu früh, da kommt er wohl nach mir. Meistens kommt Ole mit. Wenn Ole und ich dann zu Hause sind, bekommt er Frühstück.
     
  7. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Heute hat Stella bis 7.45 Uhr geschlafen :bravo:
    sonst ist sie meist schon gegen 7 Uhr wach....

    So sieht unser Sonntagmorgen immer aus:
    Wenn sie wach ist gehe ich erstmal in die Küche und mach ihre Milch in der MW warm. Dann hole ich sie aus dem Bett. Es gibt eine frische Windel und natürlich einen DICKEN GUTEN-MORGEN-KUSS. Dann hole ich die warme Milch und es geht in unser großes Bett. Am Wo.Ende gibts dann Sesamstrasse. Wir kuscheln immer alle zusammen so bis 9 Uhr und dann wird ein Pyjama Frühstück gemacht. Stella hilft beim Tisch decken und auch später beim abräumen.
    Wenn wir alle gesund sind, geht es nach dem Frühstück ins Schwimmbad.
    Heute waren wir auf dem Spielplatz da Stella mal wieder eine Schnupfennase hat.

    In der Woche läuft es etwas anders ab:
    Stella ist meist dann so gegen 7 Uhr wach wenn Ralfs Wecker geht.
    Er holt sie dann und macht auch Ihre Milch. Die trinkt sie bei mir im Bett und wir kuscheln nachdem Papa zur Arbeit ist noch bis 8 Uhr. Dann machen wir uns gemeinsam fertig für den Tag. Nach dem Frühstück gehts meist raus an die Luft, teilweise zum Einkaufen oder manchmal auch auf den Spielplatz...
     
  8. Manu99990

    Manu99990 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: was macht Ihr so nach dem aufstehen ?

    Wir stehen so um 7.30, 8.00 Uhr auf. Erst wird Emma angezogen, Zähne geputzt usw.
    Danach wird gefrühstückt.
    Kommt natürlich sehr auf´s Wetter an was danach kommt.
    Bei schönem Wetter gehen wir meistens zu Fuß einkaufen oder einfach spazieren.
    Auto hat Papa zur Arbeit.

    Emma hatte auch so eine Zeit wo sie nie alleine spielen wollte.
    Es wird irgendwann von selber besser, so war es bei uns.

    In die Hausarbeit beziehe ich sie mit ein soweit das geht.
    Dauert zwar immer etwas länger aber so wirds zumindest irgendwann gemacht.

    Gruß Manu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...