Was kommt in Eure Spaghettisauce?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Birkchen, 4. Dezember 2006.

  1. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hehe :-D Fragen über Fragen :-D

    Wenn Ihr sie frisch macht, wie macht ihr sie??? Also wenn ich mir seeeehr viel Zeit nehme zum Spaghettikochen :D schnibbel ich ne Möhre, ne Zwiebel, Knobi, Tomaten, etwas Sellerie vielleicht (wenn im Haus!) und das was noch da ist.

    Wenns schnell gehen soll ;), kommt einfach nur das gute Tomatenmark zum Zuge...

    Was ist Euer Geheimnis???

    LG
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was kommt in Eure Spaghettisauce?

    Zwiebel
    Knofi
    Möhre
    frische Tomaten (gehäutet)


    oder

    Schalotten
    Champignons
    etwas Wein
    Sahne
    Safran
     
  3. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Was kommt in Eure Spaghettisauce?

    sehr gerne ....tomaten,zwiebeln... thunfisch und mozarella , basilikum salz und peffer....


    wenn es schnell gehen muss... kleingewürfelter speck kross braten, dann ein glas rotes pesto.. und einen halben becher saure sahne *schleck*
     
  4. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    AW: Was kommt in Eure Spaghettisauce?

    Hm, auch verschieden. Am liebsten mögen wir

    Zwiebeln in Olivenöl glasig dünsten, Gemüsebrühe und Tomaten dazugeben und kurz aufkochen lassen. Knoblauch und Kräuter Philadelphia in die Sauce geben die Sauce mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken, Basilikum grob hacken und unter die Sauce rühren oder

    Gehacktes anbraten, Zwiebeln schneiden und dazugeben, Möhren raspeln und hinzutun, ebenfalls mitbraten, Tomatenmark dazugeben und verrühren, das Ganze mit etwas Mehl bestreuen etwas Rotwein und Gemüsebrühe zugießen und einkochen lassen, passierte Tomaten hinzugeben und einkochen lassen, natürlich noch würzen oder

    3-4 Eier mit 1 Becher Sahne und 50-100 g geriebenen Parmesan verquirlen, mit Salz vorsichtig sein, aber kräftig mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen
    Spaghetti kochen und noch heiß und tropfnaß zu einer Zwiebel-Speck-Mischung in die Pfanne geben, richtig durchmischen und Nudeln noch mal richtig heiß werden lassen.
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was kommt in Eure Spaghettisauce?

    Ich hab Hunger!

    Schinken anbraten, mit etwas Sahne und Milch aufgießen, Schmelzkäse (bei Kräuterschmelzkäse gibts gleich ne Würze) dazu, gut würzen mit Pfeffer, Salz, Muskat, Oregano, Basilikum . . . evtl. noch eine Dose Erbsen dazu, fertig. Geht ruckzuck und schmeckt klasse.

    Grüße
    Annette
     
  6. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Was kommt in Eure Spaghettisauce?

    Hallo und *schleck*

    Rote Sauce: Zwiebel, Knofi, Karotte, Fenchel und Sellerie andünsten, Tomatenmark rein und eine Dose Tomatenwürfelchen, dazu Basilikum, Oregano, Thymian und Rosmarin sowie Salz, Pfeffer, etwas Zucker und ein Schuss Balsamicoessig.

    Hackfleischsauce: unterscheidet sich von roter Sauce nur dadurch dass angebratene Speckwürfelchen und Hackfleisch reinkommen. ;)

    Erbs-Schinken-Sahne-Sauce: Zwiebel und Speckwürfelchen anbraten, mit Mehl bestäuben, etwas anziehen lassen, mit etwas heller Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Sahne dazu, TK-Erbsen rein und nochmal hochkochen lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskat und Oregano.

    Champignonsauce: Zwiebel und Speckwürfelchen anbraten, mit Mehl bestäuben, etwas anziehen lassen, mit etwas heller Brühe aufgießen. Champignons dazu und weich werden lassen, dann Sahne dazu und nochmal aufkochen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Petersilie.

    Die beliebteste ist eindeutig die Rote Sauce, die Sachen die da drin sind hab ich eigentlich immer im Haus. Das gleiche Gemüse dient bei mir übrigens auch als Grundlage für einen Risotto.

    Guten Appetit,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...