Was könnte das bloß noch sein?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Pucki, 26. März 2004.

  1. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Bei Joel ist mir vor einiger Zeit schon aufgefallen, daß er bei Anstrengung hustet. Wenn wir z.B. toben, fängt er nach einiger Zeit an zu husten. Es ist wie trockener Reizhusten. Er will dann aber auch nicht aufhören zu toben. Zwischendurch hatte er dann ab und zu mal etwas blaue Lippen. Das ist zum Glück schon etwas länger nicht mehr aufgetaucht. Trotzdem wollte ich eine Untersuchung. Ergebnis: Nix gefunden, kein Asthma, nix. Heute waren wir beim Kinder-Kardiologen. Und EIN GLÜCK wurde da auch nichts festgestellt. Joels Herz ist kerngesund *freu*. Aber was könnte das denn noch sein? An irgendwas muß es doch liegen!?
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    VIelleicht vergisst er vor lauter toben, regelmässig zu atmen ! Selbst ich erwische mich dabei, dass ich so in etwas vertieft bin, dass ich nicht merke, wie ich fast die Luft anhalte !

    Wenn sonst alles okay ist, wäre das eine Erklärung !
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Joel ist im Moment einem enormen psychischen Druck ausgesetzt, fürchte ich :(
    Warte einfach mal ab, bis sich eure Lebenssituation etwas beruhigt hat, mich würde es nicht wundern, wenn es dann besser wird :bravo:

    ...nur so als ´Gedankenanstoss, könnte eine Möglichkeit sein :jaja:

    :winke: :bussi:
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Oder beim Toben wird Staub aufgewirbelt und es handelt sich um eine Allergie? :???:
     
  5. Hallo,

    mein Neffe hatte das auch eine ganze Weile ganz schlimm.
    Das als er plötzlich ganztags in die Kita musste und zu Hause auch sehr viel trubel und Hektik war. Er hat damals sehr gelitten und hat seine Mutter extrem vermist.

    Als sich das ganze wieder entspannte ging der Husten auch wieder weg.

    Vielleicht ist es bei Joel auch sowas.

    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...