Was ist nun passiert???

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Brini, 22. April 2003.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo liebe Schnullerfamilie, hallo Regina!

    Ich weiss nicht genau, ob es hier her gehört oder sogar unter Zahnen!

    Wir waren gestern meine Mam besuchen, sie wohnt so ca.40 Autominuten von uns entfernt. Nach ca. 1 Stunde war Melissa ziemlich müde, wir holten die Schale vom Kiwa und stellten diese ins Wohnzimmer. Dort machte ich die Tür nur halb zu, damit wir sicher hören wenn was ist.
    Es war totall still, nach 10 Minuten kam meine Schwester (die auch grad zu besuch war) die Treppe runtergetrampelt und wie solls anders sein: Melissa ist wieder wach! :shock: Ich weiss nicht, ob sie schon geschlafen hat, auf jedefall wär sie sicherlich bald eingeschlafen.

    Nun gut, ich konnte meine Maus nicht mehr beruhigen, sie wollte partout nicht wieder hingelegt werden. Also war sie wach, erst im Auto schlief sie dann ein.

    Als wir heimkamen hat sie nochmals eine gute Stunde geschlafen, bis etwa 18:30 Uhr.

    Sie bekam ihre Flasche, wir spielten mit ihr bis sie wieder müde wurde. Allerdings schafften wir es nicht, sie wieder zum schlafen zu bringen. :(
    Sie schrie wie am spiess, hunger wars nicht, kuscheln wars nicht, Windeln wurden natürlich auch gewechselt ....!
    Wir haben alles probiert, vom alleine lassen bis über dabei sein und Händchen halten!

    Irgendwann gegen 22 Uhr ist sie wieder eingeschlafen, und um 23 Uhr ist sie aufgewacht und hat geschrien alt würde ihr grad das Bein ausgerissen :o !
    Ich war sofort bei ihr und versuchte sie zu beruhigen, aber nichts half! :heul:
    Ich weiss das sie so hysterisch war weil sie müde war, aber aus irgendeinem Grund ist sie doch wach bzw. so hysterisch geworden!
    ich hab sie zu mir genommen, getröstet und beruhigend mit ihr gesprochen. Aber sie brüllte weiter, als ihr Papa die Treppe raufkam, welche ziemlich knarrt, hat sie noch mehr angefangen!!! :heul:
    Ich kann mir schon vorstellen das sie schlecht geträumt hat, aber warum liess sie sich dann fast 1 Stunde nicht beruhigen? Ist sie vielleicht wirklich vom Zahnen erwacht?

    Sie hat sich dann beruhigt, als ich das Fischer Price Musikaquarium eingeschalten habe , schlief aber erst weit nach 1 Uhr ein.

    Was war los? Habt ihr eine Ahnung?

    Liebe erschrockene Grüsse Sabrina

    PS: Vielleicht noch zu erwähnen, ich hab sie zuerst im Bett versucht zu beruhigen, und erst danach rausgenommen!
     
  2. Hallo Sabrina,

    also ich finde der Fall ist ziemlich klar: Sie hatte schon geschlafen und ist dann von dem Getrampel Deiner Schwester fürchterlich erschrocken. Sie wacht alleine in einer fremden Umgebung auf. Eine Horrorsituation für ein kleines Kind.

    Darauf hin wollte sie nicht mehr einschlafen, weil sie Angst hatte, diese Schrecksituation nochmal zu erleben. Prompt tritt diese Befürchtung auch ein, als bei euch die Treppe knarzt.

    Ich fürchte das kann einige Tage dauern, bis sie sich wieder fallen lassen kann, sozusagen wieder traut einzuschlafen. Ich würde jetzt mal eine Zeit lang bei ihr bleiben bis sie eingeschlafen ist, damit sie lernt, dass sie nicht immer so erschreckt wird, wenn sie schläft.

    Gruss
    Petra
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo Petra,

    ich hab es vielleicht etwas verwirrend geschrieben, Melissa ist um 23 Uhr erwacht einfach so erwacht. Sie hat einfach so losgebrüllt, und als ich sie nicht beruhigen konnte kam mein Freund die Treppe hoch. Das hat dann geknarrt und sie hat noch merh gebrüllt. Sie war also schn wach als er raufkam.

    Trotzdem leuchtet mir die Antwort ein. Sie hat jetzt vielleicht einfach angst wenns so knarrt :( .

    Ist eingentlich logisch :???: .

    Danke dir vielmals für deine Antwort. Ich hoffe sie erholt sich bald, meine arme Maus :( .

    Liebe Grüsse Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...