Was ist eine Schaumkernmatratze

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von novembersteffi, 30. Oktober 2008.

  1. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich brauche zwei neue Kinderbettmatratzen.
    Nun habe ich bei Ebay Schaumkernmatrzen endeckt, die recht günstig sind.

    Nur sind das ganz normale Schaumstoffmatratzen? Diese ganz weichen?
    Bisher haben wir Kokoskern.
     
  2. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was ist eine Schaumkernmatratze

    Ja, super!

    Aber jetzt frage ich erst mal beim Händler nach.
    Nicht das der die nur so nennt.

    Wenn die nämlich so gut sind, wie auf Deiner Seite beschrieben, wundere ich mich doch, warum der die so billig verkauft :???:
     
  4. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Was ist eine Schaumkernmatratze

    Hallo Steffi!

    Bei Schaumkernmatratzen gibt es zig verschiedene Arten.
    Letzendlich entscheidet der Innenaufbau den Preis.
    Die meisten Matratzen haben eine verminderte CO2-Rückatmung, das halte ich auch für wichtig. Das geschieht durch Lüftungskanäle.
    Du kannst Dir das so vorstellen: da ist ein Schaumkern, ganz einfach am Stück= einfachste Variante. Dann die nächste Stufe: der Schaumkern hat längs Schlitze drin, so dass Luft rein- bzw. rauskann (hier geht es primär um die ausgeatmete Luft). Dann noch mehr Qualität: der Schaumkern hat nicht nur längs, sondern auch vertikal Lüftungskanäle.

    Das ist jetzt mal sehr einfach erklärt. Außerdem ist noch wichtig: die Trittkante, das ist quasi der Rand. Wenn der verstärkt ist, können die Kinder auf den Betten hüpfen, ohne dass die Matratze irgendwann eine "abgerutschte" Kante hat. Sie bleibt stabil. Das kann man fühlen, wenn man einfach mit Daumen und Zeigefingern die Matratze am Rand zusammendrückt. Auch da gibt es enorme Unterschiede.
    Einen Punkt, der Matratzen auch noch teurer macht ist die Frage nach dem Bezug. Ist er abnehmbar und waschbar? Oder lege ich eine wasserdichte Einlage drauf und brauche das nicht.
    So, mal ein Kurzabriß zum Thema Matratzen,
    liebe Grüße von einer aus dem Fachhandel :).
    :winke:Grüßle von Bianca
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schaumkern matratze

    ,
  2. was sind schaumkernmatratzen

    ,
  3. Was ist eine Schaumkern Mstratze?

    ,
  4. was ist eine schaumkern matratze,
  5. schaumkernmazratze
Die Seite wird geladen...