Was gibt ihr zum Abendessen ???

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Melli 77, 18. September 2005.

  1. Hallo an alle Mamis :farben: wir hätten da mal ne frage,,,, also was essen eure Mäuse den zum Abend ??? kathrin mag keinen Brei mehr . Reicht es wenn sie ein viertel Brot mit Wurst oder Butter ißt ??? Mehr mag sie nicht essen aber es kommt uns dann so wenig vor..... kann sie auch Abends mal ne Suppe essen ??? Was sagt ihr ? Danke für eure Tipps und wir wünschen euch allen noch einen schönen rest Sonntag :bravo: :p
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo Melli,

    Deine Tochter ist über ein Jahr alt. Sie kann mittlerweile (fast) alles essen, was ihr eßt, solange es nicht zu scharf gewürzt ist. Du kannst ihr Brot geben und vielleicht noch einen Joghurt oder Sachen, die zum Mittag übrig geblieben sind oder Suppe oder ein Würstchen.

    Sie ist wirklich wenig zu abend. Aber wenn es ihr reicht und sie nachts nicht vor Hunger aufwacht. Ißt sie tagsüber genug?

    LG
    Corinna
     
  3. hallo :) Danke für deine Antwort :prima: naja es geht so was sie tagsüber ißt.....jetzt hat sie grad 4 Löffel brei gegessen und jetzt knabbert sie noch am Brot rum hoffe das sie das aufißt......liebe grüße
     
  4. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hallo!
    Wir haben das Problem auch gehabt mit dem Brei am Abend!!!
    Tim bekommt nun abends 300 ml Milch und dann noch ein wenig Brot oder das was wir gerade gekocht haben!!!
    Das klappt gut und er ist super satt und schläft bis morgens um 7 Uhr durch!!!
    Allerdings füttern wir morgens keine Milch mehr!!!Weiss net wie ihr das macht!!Bestimmt morgens noch ne Milch oder???
    Stell es mal um und Fütter morgens Brei uns Abens Milch bei uns ist es so super geworden!!!!
     
  5. Brini2000

    Brini2000 Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Hallo Mellie,

    bei uns gibts Abends Brot seid Gina ein Jahr ist und dazu meist noch Milch oder kakao.
    brei hat sie in dem Alter gar nicht mehr angerührt.
    Ich find ne Viertelscheibe Brot auch nicht sehr viel, aber wenns dich beruhigt: Gina isst mit ihren 21 Monaten wenn ich Glück hab ne halbe Scheibe Brot, meistens weniger. Irgendwie scheint das zu reichen.

    LG brini
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    Hallo Melli,

    die Zeit das sie den Brei nicht mehr möchte ist ok. Kann auch nach einer bestimmten "Brotphase" ebenso auftreten. Haben wir gerade hinter uns.. :-? Mittlerweile haben wir bei Laara die 3. Phase in der sie gerne Brot ist.

    Auf ihr Brot bekam sie am Anfang einfach nur Butter. Nach einer Weile dünn Streichkäse/Frischkäse. Auch dünn mit Leberwurst bestrichen mag sie es.. nun ist sie eigentlich alles was wir an Belag ihr geben. Nichts scharfes gewürztes, halt immer noch "Babygerecht" (ich weiß, sie ist ein Kleinkind :zwinker:..)

    Schau mal hier auf Ute´s Seiten nach, die haben mir damals super geholfen :prima:

    Essensplan


    Brot

    Zusätzlich bekommt Laara zu ihrem Brot noch eine Milchflasche (Milumil :relievedface: mittlerweile schafft sie endlich 260 ml zu trinken. Vor einiger Zeit hatte war sie noch "Monde" davon entfernt.

    Insgesamt also 260 ml Milch + 1 Scheibe Brot, ab und an wenn ich merke sie mag zwar noch essen aber kein Brot mehr bekommt sie schnell ein Würstchen warm gemacht, oder sie versucht an einem Salatgurkenstück zu knabbern - woran sie kläglich scheitert mit 4 1/2 Zähnchen :zwinker: aber sie lutscht irgendwie drauf rum.

    Und zum 1. Frühstück trinkt sie auch immer noch ihre Milchflasche, ca. 200 ml. Danach gibts n leckeres Toast mit Fruchtaufstrich (Babygläschen etc.)

    Und wie gesagt, die Brotphase ist mit ziemlicher Sicherheit früher oder später auch wieder vorbei. Also nicht wundern wenn wieder lieber Brei gegessen wird.

    Andrea
     
  7. guten Morgen an alle :p hoffe ihr hattet ne ruhige nacht :p ich nicht :-? aber egal ..... sie hat schon wieder so gegen drei geweint wie in den letzten zwei Nächten auch :-? ich denke mal sie hat hunger weil es erst ist seid sie ihren Brei nicht mehr ißt.....heute Abend probier ich euren Tipp mal aus und mache ihr ne Flasche....vielleicht klappt das :) Danke für eure Hilfe :bravo:
     
  8. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    HUHU

    Paul isst seit langem abends ein ganzes brot mit wurst oder nutella ;-) das geht immer

    LG steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...