Was fürn Schreck heute morgen...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Carolin, 26. Juli 2010.

  1. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    :winke:

    wir haben ja seit Ostern zwei Meerschweinchen: Lilly und Hermine (eigentlich wollte Gianluca nen Harry (Potter), aber da zwei Weibchen gabs halt den Alternativnamen :))

    Jedenfalls komme ich heute morgen ins Zimmer und dachte, ich seh nicht recht:

    Liegen da doch tatsächlich drei kleine Babys im Käfig :umfall:

    Mich hats echt schier umgehauen.

    Hermine ist also doch ein Harry :-D

    Und ich dachte mir diese Woche beim Ausmisten noch, dass Lilly aber ganz schön zugelegt hat und ob sie wohl zuviel frisst. Mein zweiter Gedanke war, dass sie auch schwanger sein könnte und dann aber direkt: Quatsch, geht ja gar nicht, das sind doch zwei Weibchen und dass ich denen in der Zoohandlung was erzählen würde, wenn das nicht stimmt.

    Und nun ist das tatsächlich so :umfall:

    Ich kanns immer noch nicht fassen. Und die sind ja sooooo süß :herz:

    Leider konnte ich heut morgen nicht dabei sein, als die Kinder davon erfuhren, weil ich da dann schon beim Arbeiten war. Bin also total gespannt, wenn ich nachher heimkomme. Die werden begeistert sein :-D

    Und dann muss ich mich also heut mittag erst mal schlau machen, was es da jetzt zu tun gibt mit so kleinen Meerschweinlis. Behalten werden wir sie wohl nicht, Angelo meinte heut morgen schon (im ersten Schock), ich soll sie direkt mitnehmen, damit die Kinder sie erst gar nicht zu Gesicht bekommen :-D

    Tja und dann werden wir wohl mit unserem Harry mal zum Tierarzt müssen. Kann man die beiden dann trotzdem noch zusammen lassen? Oh Mann, ich hab doch so gar keine Ahnung :umfall:

    Hilfe :-D

    :winke: Caro
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was fürn Schreck heute morgen...

    Och ! Na dann herzlichen Glückwunsch! Du mußt die beiden sofort trennen. Meeris können innerhalb weniger Stunden schon wieder angesetzt haben:winke:
    Mitnehmen kann du die kleinen noch nicht, die müssen erst noch ein paar Wochen bei der Mama bleiben.

    LG
     
  3. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Was fürn Schreck heute morgen...

    :winke:

    hab gestern dann noch mit der Zoohandlung telefoniert. Die Frau meinte, dass es sein kann, dass Lilly schon trächtig war als wir sie gekauft haben, könnte von der Zeit auch hinkommen.
    Dann hat sie mir noch erklärt, wie ich sehen kann, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist und wenns ein Männchen ist, dann soll ich mich melden und wir können einen Termin mit deren Tierarzt machen zur Kastration, die sie dann bezahlen.

    Ich hab Hermine dann aber vorsichtshalber mal getrennt von den anderen und gestern abend war meine Nachbarin da und hat geschaut (ich kann das nicht :heilisch:). Es sieht so aus, als ob Hermine wirklich Hermine ist. Jedenfalls war kein Penis zu sehen. Heute kommt aber noch meine Freundind, die sich etwas besser mit Meerschweinchen auskennt.

    Den Kleinen gehts super, wir haben sie gestern abend mal gewogen: Sie wiegen zwischen 74 und 80 g :herz: und sind wirklich supersüß.

    Wenn wir dann wissen, welches Geschlecht sie haben, können wir überlegen, was wir mit ihnen machen. Die von der Zoohandlung würden sie natürlich auch nehmen, aber meine Freundin ist schon am Überlegen, ob sie zwei nimmt, dann würden wir eins selber behalten. Das wär die schönste Lösung, weil sie dann im Ort sind und die Kids sie dann immer besuchen können.

    Jedenfalls hätte ich nicht gedacht, dass mir so dermaßen das Herz aufgeht. :herz: Aber sie sind einfach zu goldig und ich könnt nur vorm Käfig sitzen und gucken :)

    :winke: Caro
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was fürn Schreck heute morgen...

    Welche geschlechter haben die kleinen? Bitte nachschauen!
    Täglich wiegen, denn wenn ein Böckchen dabei ist musst du sie mit spätestens 250 gramm trennen!
    Denn die können dann nämlich mal eben die mama decken :rolleyes:
    Wir müssten unsere böckchen am Samstag vom Mama und Schwestern trennen weil einer schon aufspringen wollte.
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was fürn Schreck heute morgen...

    Geschlecht kannst du jetzt schon erkennen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...