Was für einen Staubsauger....

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von anne1903, 31. Juli 2010.

  1. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    .... hab ihr und wie seid ihr zufrieden damit?
    Ich bin nämlich auf der suche nach einem Neuen.
    Der den mein Freund hier hat, den könnt ich jedesmal gleich mit wegsaugen wenn es sich machen liesse. :/
    Er hat einen Dirt Devil und soeiner kommt mir nicht wieder ins Haus!!!

    Ich merke grad wie verwöhnt ich bin von der Staubsaugeranlage meiner Eltern.
    Einfach Stecker in die Dose und los gehts... :)

    Schön wäre einer ohne Beutel, weil die hier in Norwegen eher schwer zu bekommen sind.

    Also her mit euren Tips :) Danke :)))
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Wie immer: Dyson. Keinen anderen mehr.

    lg
     
  3. Evi

    Evi Nähfee

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Ich schließe mich Alina an! Katzen, Hunde und immer wieder Dyson!!:bravo:
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für einen Staubsauger....

    :winke:

    Hhhm, meine Eltern haben einen Dyson, so ein schrecklich grün/lilanes Teil,
    was mein Schwager ihnen "aufgeschwatzt" hat, weil er so toll sein sollte.

    Abgesehen davon, dass er einfach furchtbar aussieht, ist er dermaßen laut,
    dass es mir in den Ohren wehtut, und die Bürste vorn ist mir viel zu leicht, zu
    ipsig irgendwie.

    Aber er ist auch schon ca. 4 Jahre alt, vielleicht sind sie ja jetzt besser,.

    Wir haben einen Kobold 130 von Vorwerk, ist natürlich mit Beutel, und viel
    schwerer als so ein Dyson ist er auch, aber er saugt auch besser.

    LG
    Heike
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Wir haben einen Miele (mit Beutel) und sind sehr zufrieden.

    Mir stinken die ohne Beutel zu sehr :oops:. Meine Mutter hatte sich einen sehr teuren gekauft und war auch erst begeistert - aber später hat es einfach (trotz immer frischem Wasser) gestunken :umfall:.

    Für den Miele haben wir noch einen extra Filter für Allergiker gekauft, der 1 Jahr hält.
     
  6. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Miele (mit Beutel) und immer wieder nur den :D

    :winke: J.
     
  7. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Ich habe auch einen Miele kann ihn nur empfehlen.

    LG Annette
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für einen Staubsauger....

    Wobei ich das so sehe - das Staubsaugen halt laut ist :hahaha: ;-)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...