Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Anschela, 3. Juni 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    diese Frage stelle ich mir gerade. :verdutz:

    Vorgeschichte: Ich habe einen furchtbaren Staubsauger. Von Siemens. Total laut. Das Kabel rollt sich ständig ein, wenn es sich nicht einrollen soll - während es sich eben nicht einrollt, wenn es sich denn einrollen soll. :umfall: Außerdem ist dieses Hinterherziehteil total instabil und kippt andauernd um, was zur Folge hat, dass der Filter andauernd heraus springt.

    Da meine Schwiegermutter offenbar die Flüche über diesen Sauger von mir und meinem Mann (der saugt nur noch mit Ohrstöpseln :nein: ) satt hatte, hat sie uns ihren alten Vorwerk geschenkt.

    Prima, dachte ich. Hört man ja nur Gutes von.

    So, nachdem ich das Teil jetzt etwa 1 Woche habe, bin ich völlig entnervt. Wie doof ist denn DER Sauger bitteschön? Okay, er saugt sehr gründlich, gründlicher als der Alte. Das ist aber auch der einzige Vorteil.

    Ich bin nach jedem Sauggang klatschnass geschwitzt, weil das Teil super-schwer ist. Man kommt überhaupt nicht in Ecken oder an engere Stellen - oder eben nur, wenn man Bock hat, alles umzustöpseln und das Equipment auszuwechseln.

    Er ist leiser als der Alte. Meine Flüche aber lauter, weil ich nicht mal in der Lage bin, einfachste Arbeiten wie "Spinnen wegsaugen" problemlos zu bewältigen. Der Geräuschpegel bleibt also gleich. Beim alten Sauger hört man die Flüche nicht, weil er so laut ist. Bei Vorwerk ergibt sich die Lautstärke aus der Summierung: Flüche + Saugergeräusch. Kein Vorteil also.

    Spinnen wegsaugen. In der Tat mein größtes - nicht zu bewältigendes Vorwerk Problem.

    Erst hebe ich mir einen Bruch, weil ich den kompletten Apparat Richtung Decke hieven muss, um dann festzustellen, dass es gar nicht bis zur Decke reicht. Also Sauger aus - Stange ran - Finger dabei geklemmt - Spinne endlich weg. Gut, weiter saugen. Nee, erst muss die Stange wieder ab. Weil sonst ist der Sauger so lang, dass der Winkel nicht mehr stimmt. Okay, Sauger wieder aus. Stange ab. Weitersaugen.

    Wir kommen zur Couch. Äh... die ersten 2 cm unter der Couch bekomme ich weg gesaugt, darunter komme ich nicht, weil der Körper zu dick und die Lücke zu klein ist. Also Stange wieder ran. Weiter saugen. Stange wieder ab. Und siehe da: Spider No. 2. :umfall:

    Muss ich erwähnen, dass ich an dieser Stelle den Sauger ausgemacht, in die Ecke gestellt und meine Einkaufsliste um "Saugerbeutel für Siemens-Staubsauger" ergänzt habe.

    Ich frage mich gerade, ob DAS das Ziel meiner Schwiegermutter war frei nach dem Motto: Schlimmer geht immer? :hahaha:

    Auf jeden Fall bin ich echt froh, wenn ich nachher diese Staubsaugerbeutel habe und einfach "in Ruhe" saugen kann.

    :nein:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    ..ich hab nen AEG..zu dem anderen Teil das du beschreibst sag ich nischt - da halt ich genauso wenig von -aus deinen genannten Gründen- wie du :mrgreen:
     
  3. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    Ach, Du kannst mit dem Gerät nur nicht richtig umgehen. ;)Wenn so ein netter Vertreter beim nächsten Mal an der Tür steht, lass Dir das einfach zeigen...:bravo:



    Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich meine Hausstaubsaugeranlage liiiieeebe?
    Aber da käme ja jetzt der böse Neid auf. Dem will ich mich nicht aussetzen...:heilisch:
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    Ich mag die Dinger auch nicht. Mir sind die auch viel zu schwer und zu groß!
     
  5. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    ich hab einen von Miele und bon sehr zufrieden.

    Mir ist diese ganze Vorwerksache einfach auch zu teuer!!

    Aber herrlich geschrieben hast du dein Vorwerk-Erlebnis-Staubsaugen :hahaha:
     
  6. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?


    Deine WAS?????



    Angela, ich hatte zwar davon noch keinen (Wie auch? *g*) aber ich kann es mir bildlich vorstellen... wir haben auch grad ein Staubsaugerproblem.... *seufz*

    Viel Erfolg weiterhin!
     
  7. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    Ist das so in ding wo man in Schlauch überall im Haus anschließen kann??
     
  8. Elke67

    Elke67 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Köln
    AW: Was bitte soll an Vorwerk Staubsaugern so toll sein?

    Mir hat letztens der Vertreter die ganz neuen gezeigt. Die sind super leicht. Und haben noch eine super leichte Lenkung. Von daher sind sie schon gut. Mittlerweile kostet der auch "nur" noch 530 € zu 700 € vor 3 Jahren. O.K. Spinnen wegsaugen ist auch mit denen nicht so einfach. Aber der Teppich ist richtig sauber.
    Gekauft habe ich keinen. Habe auch einen alten Vorwerk von meiner Oma für die Zwischendurch-Gründlich-Reinigung der Teppiche und für die Spinnenbeseitigung und Normal-Saugung einen anderen.
    Liebe Grüße
    Elke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...