Warum "WIR"?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Trixi, 7. März 2009.

  1. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mir ist schon oft aufgefallen, dass einige Mamas wenn sie über ihr Kind etwas ausdrücken in der WIR-Form schreiben.
    Bsp.:
    -WIR sind jetzt sauber
    -WIR bekommen Zähne
    -WIR kommen in die Kita
    -WIR werden heute 5Jahre alt
    ect.

    Kann mir das mal jmd. erklären? Ich stolper da innerlich richtig drüber. Ist nicht böse gemeint. Evtl. ist das wie beim Doc:" Na wo tuts UNS denn heute weh?"

    Ja, das wollt ich mal gefragt haben. :mrgreen:
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Warum "WIR"?

    ich verwende das - wenn überhaupt - nur scherzhaft und mit einem Augenzwinkern. Beim (Vertretungs-) Arzt habe ich auf die Frage "Was haben wir denn?" geantwortet: was Sie haben weiß ich nicht - aber mein Sohn hat Ohrenschmerzen :cool: Er stutzte - hat aber nichts weiter dazu gesagt... :heilisch:
     
  3. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Warum "WIR"?

    Vielleicht liegts ja daran, dass "wir" mit dem Kind mitleiden und uns mit
    dem Kind freuen können. :hahaha::hahaha:.

    baba
    sabine
    :winke::winke:
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Warum "WIR"?

    Spontan würde ich auch antworten - bei allen "Wir-"Sprüchen, die ich so gelassen habe, war es, weil es halt mich auch ganz stark mitbetroffen hat. Z. B. sitzen WIR (die Kinder und ich) jetzt gerade mal wieder beim Inhalieren. ;)

    Salat
     
  5. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Warum "WIR"?

    Ich stolpere da auch immer drüber:rolleyes:.

    Das :"Wir sitzen da und inhalieren." Kann ich nachvollziehen, aber bei den anderen Sprüchen mutet es manchmal schon merkwürdig an;).

    Oder war die Mama evtl. auch noch gar nicht trocken??:rolleyes:
     
  6. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Warum "WIR"?

    :hahaha::hahaha:


    Ich habe mich aber auch schon öfters dabei ertappt, in der "Wir"-Form zu sprechen, allerdings nicht was das Trockensein betrifft :cool: Ich denke, es liegt schon ein bisschen daran, dass die Mamas und ihre Kinder eine Einheit bilden
     
  7. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Warum "WIR"?

    Als ich im Dezember mit Hannah im Krankenhaus war, kam auch eine etwas ältere Kinderkrankenschwester ins Zimmer und fragte ob "wir" denn schon unsere Medikamente genommen haben. Ich hab dann gesagt das Hannah schon alles bekommen hätte und ich keine Medis bräuchte. Erst stutzte sie, dann lächelte sie betreten.
    Während meiner Ausbildung wurden wir immer und immer wieder darauf hingewiesen, daß soetwas ein absolutes No Go ist und deshalb verwende ich es auch bei meinen Kindern nicht, es sei denn, wir machen wirklich etwas zusammen, wie inhalieren.

    Warum das so ist? Uns wurde es mit Gedankenlosigkeit und normal erklärt, man kann es auch "betriebsblind" nennen, das z.B. kleine Kinder und alte Menschen noch nicht oder nicht mehr als eigenständige, selbsbestimmte und bestimmende Personen gesehen werden.


    Genauso ist es hier in der Altmark so eine komische Eigenart, mit jemandem in der 3. Person zu reden wenn man nicht weiß ob man sie Duzen oder Siezen soll.

    Z.B. " Weiß sie denn wie sie dahin kommt?" aber in dem Fall wird die betreffende Person direkt angesprochen :umfall: da bleib ich im Zweifelsfall doch beim "Sie"

    :winke:
     
  8. Stellina

    Stellina Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Griechenland
    AW: Warum "WIR"?

    So sehe ich das auch.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...