Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von christine, 13. September 2006.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    zB vom Spielplatz oder wie mir heute passiert aus dem Babybecken des Freibads?

    Ich bin total sauer. Ben hat ein Auto "verloren" (ein altes Matchbox, aber das ist ja egal...), ein schöner aufgeblasener Seehund, ein toller neuer Wasserball (war auch ein Werbegeschenk, aber egal...) und meine Freundin hat zum Schluß auch nur noch eine von zwei aufgeblasenen Sachen gehabt.

    Drehst du dich einmal um hats irgendwer irgendwohin verschleppt, aber anscheinend passiert das regelmäßig. Ich bin nicht so der Schwimmbadgänger, wir waren quasi die mit den "grün hinter den Ohren".

    Ich weiß auch, daß man auf dem Spielplatz damit rechnen muß, daß mal ne Schaufel oder ein Eimer (obwohl das schon wieder über meinen Verstand geht) mitgenommen werden kann und man nach einem Sommer diverses vermißt.

    Aber sowas wie heute ist mir noch nicht passiert. Kann das denn wohl wahr sein, daß Eltern die Kinder nicht mehr zurückschicken, wenn sie sehen, ihrer Kinder schleppen was an vom Becken? Oder nehmen es sogar mit nach Hause?

    Vielleicht waren es ja auch Kinder, die ohne Begleitung da waren, egal. Ich bin jedenfalls gefrustet.

    christine
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    :-? Ich kann dich da super gut verstehen!

    Elli hat mal ihre Schwimmflügel ausgezogen und an den Beckenrand gelegt... Ich war nicht dabei und wollte sie grad zusammenpfeifen, sie solle sie wieder anziehen, da waren sie auch schon weg... :-?

    Die teurere Version natürlich! :-?

    Ganz ehrlich?!?

    Ich denke, grad in Schwimmbädern wird gerne geklaut und es hat nichts mehr mit "Versehen" zu tun!

    Ich nehm nix mehr mit, was ich nicht überschauen kann! :nein:

    :tröst: Tut mir leid, daß du dich so ärgern mußtest! :tröst:
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    Danke Corinna. Das Problem, bzw. MEIN Problem ist wirklich, daß ich es nicht verstehen kann. Wenn ich sehen würde, daß Ben was nach Hause mitgenommen hätte, dann hätt ich ein total schlechtest Gewissen und würde es wieder da abgeben.

    Vielleicht wird ja da ein oder andere noch gefunden, ich bezweifle das.

    Das komische ist auch, daß man reden kann, mit wem man will, man bekommt totalstes Verständnis und keiner kann es verstehen, tut zumindest so, "Wer macht denn sowas", aber irgendwer hat es doch mitgenommen, oder?

    Der Anschein besteht, daß auf dieser Welt nur ehrliche Leute rumlaufen, denn wer würde schon zugeben "ich mach das auch manchmal" ;-)

    christine
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    :zwinker: Sieht man ja an den "verlorenen" Sachen! :-?


    :tröst:

    :bussi:
     
  5. Kitty

    Kitty you can never have enough

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    OH ja bei uns ist es auch diesen Sommer passiert.
    Da passt man mal eine Sekunde nicht auf die Sachen auf und schon war der Ball weg.
    Ich bin ihn natürlich über die ganze Wiese suchen gegangen und siehe da. Ein kleines 1 Jähriges Mädchen das vor paar Minuten am Becken war mit ihrer Mutter und noch einer jungen Frau, spielt damit auf ihrer Decke.
    Also ich kann es überhaupt nicht verstehen! Das Mädchen konnte den Ball ja noch nicht klauen, aber die Mutter muss ihn wohl einkassiert haben.
    IST DOCH NICHT MEHR NORMAL.
    Also ging ich zu ihr und fragte ob es ihr Ball sei. Und sie lächelt mich an und sagt nein. Also habe ich mir den Ball wieder geschnappt.
    SPRACHLOS!!!

    Oder viele Kinder nehmen alles mit was ihnen nicht gehört und die Eltern stört es überhaupt nicht!
    Wenn Can etwas von jemandem nimmt. Erkläre ich ihm sofort , dass es nicht ihm gehört und lege es dahin wo er es hergeholt hat.
    Ist doch klar oder?
     
  6. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    ja darüber ärger ich mich auch jedes jahr.. wenn meine kids was anschleppen was uns nicht gehört, müssen sie es sofort zurückbringen und ich erwarte eigentlich dasselbe von anderen auch. aber jedes jahr verschwinden sachen. lustigerweise nur im örtlichen freibad, in der poolanlage von unserem ferienhotel ist in 1 woche nix verschwunden von unseren sachen, obwohl wir die spielsachen immer abends hinter den liegestühlen deponiert hatten.

    lg

    lisa
     
  7. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    Uns ist das GsD noch nie passiert. Ich habe aber auch auf allen Sachen die wir mit ins Schwimmbad nehmen Stella´s Namen drauf stehen.
    Wenn wir auf den Spielplatz gehen achte ich immer sehr genau darauf was wir mitnehmen. Wir haben ein extra Spielplatz-Set was unten im Kinderwagennetz ist. Wir haben aber auch einen Sandkasten im Garten, daher sind wir seltener auf dem öffentlichen Spielplätzen.
    Ich kann auch nicht verstehen warum es Leute gibt die Kinder beklauen! Zumal die Sandsachen ja eh nur ein Paar Euro´s kosten.
     
  8. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Warum müssen andere Leute einfach fremde Sachen mitnehmen?

    Leider passiert sowas nicht nur in Schwimmbädern oder auf Spielplätzen....

    Bei uns wurden an 2 verschiedenen Schulen mittlerweile 3 Jacken geklaut! Das ist auch sowas, das ich nicht nachvollziehen kann. Ich weiss doch, welche Jacke mein Kind hat und wenn es dann mit einer anderen nach Hause kommt, sollte das doch auffallen....
    Eine Verwechslung kann da jedem mal passieren, schliesslich sind es Kinder und die haben bei Schulschluss schon andere Dinge im Kopf, als ihre Jacken. Marvin ist auch mal mit der falschen Jeansjacke nach Hause gekommen. Da haben wir sie einfach wieder an den Haken zurückgehängt und damit war gut. Aber Leute die diese Jacken dann behalten, kann ich nicht verstehen!!!!
    Mittlerweile dürfen meine Kids die Jacken nicht mehr in den Gang hängen, sondern nehmen sie mit ins Klassenzimmer über den Stuhl. Denn ich bin da stinksauer drüber! Sorry, aber da muss ich mich aufregen....
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. muß leute im auto mitnehmen die ich nicht leiden kann

Die Seite wird geladen...