Warum immer wir??

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Überfallkommando, 14. August 2007.

  1. Hallo Tierfreunde,
    ich bin ein neuer User, deshalb werd ich mich kurz vorstellen.
    Mein Name ist Dagmar und wir kommen aus Baden. In userem Familienclan
    lebt Samweis Gamtschie ( gerufen Sam ), ein Appenzeller- Münsterländer Mix.
    Es war so klasse für das kleine Fellmonster zusorgen und alle legten sich mächtig in`s Zeug. Hundeschule, Ausflüge und das tollste, jedemenge neue Bekantschaften und alle mit Hund. Als Sam so zirka 4 Monate war passierte leider ein Unfall, er sprang ohne Vorwarnung von der Terasse. Wir brachten ihn sofort ins Haus und wollten auch gleich zum TA, aber Sam schlief 20 Minuten und war danach putzmunter. 5 Monate später bemerkte ich ein leichtes Humpeln; die Diagnose ED links. Es war eine schwere Zeit, ich wünsch das keinem Hundebesitzer, aber wir haben alles gut ( gemeinsam) überstanden. Sam ist mitlerweile ein stattlicher 4 jähriger Rüde, der nur Blödsinn im Kopf hat und alle 5 Familienmitglieder auf Trab hält.

    Heute ist wieder ein schwarzer Tag.Wir waren beim TA.
    Sam hat ED; doch diesmal rechts.

    Es tut mir so leid. Ich könnt die ganze Zeit nur heulen.Der ganze Schiet von vorn.
    Hoffentlich packen wir es auch diesmal.

    Eine sehr sehr traurige Dagmar
     
  2. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Warum immer wir??

    ED = Ellenbogendysplasie? Das spuckt mir google dazu aus.
     
  3. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Warum immer wir??

    Ja, Martina, genau, da sind dann die Ellbogen betroffen, bei der HD die Hüften.

    Dagmar, welche Grad ist es denn und was habt ihr beim ersten Mal gemacht?

    Ich kann dich zwar nicht unbedingt beruhigen, aber dir sagen, dass dieser Sprung von der Terrasse nicht der einzige Grund sein kann. Sicher liegt da bei eurem Hund auch eine genetische Disposition vor. Man kann jetzt zwar spekulieren, dass es ohne den Sprung vielleicht nicht so schlimm geworden wäre, aber ihr hättet wohl auch dann mit ED zu kämpfen.


    Liebe Grüße

    Rosi
     
  4. AW: Warum immer wir??

    Hi Roeschen,
    komme jetzt erst zum Antworten, hatte heute wahnsinnig viel zu tun und
    das bei der Hitze. Tschuldigung!!
    Also den Grad der ED konnte uns bis her noch niemand sagen, find ich schon
    mal komisch. Komme mir jedes mal wie ein blutiger Anfänger vor.
    Bei der ersten OP wurden Knochenfragmente aus dem Gelenk entfernt.Links.
    Das ist heute Arthrose frei.
    Das selbe ist nun rechts nur hier lässt sich schon Arthrose feststellen.
    Unser TA ist ja auch der Meinung, der Sprung hätte es nur beschleunigt.
    Nur, seine Geschwister haben nicht`s. Eine macht richtig Hundesport.
    Sam ist der einzige!!

    LG Dagmar
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Warum immer wir??

    Hallo Dagmar,

    habt ihr denn die Bilder mal eingereicht bei einem Experten? Vielleicht kann der was sagen.

    Und dass nur ein einziger Hund in einem Wurf HD- oder ED-Probleme hat, kann durchaus sein. Es ist halt nicht nur genetisch bedingt sondern kann durch diverse Umweltreize verstärkt werden, wenn die Veranlagung da ist.

    Hm, das mit den Knochenfragmenten hört sich aber eher nach Bruch denn nach ED an :???: Geht mal vor einer erneuten OP noch zu einem TA, der sich Zeit für euch nimmt und euch evtl. auch den Grad nennen kann!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. AW: Warum immer wir??

    HI,
    wir sind ja gerade in Behandlung!
    Erstmal ist Abspecken angesagt. Sam ist 5kg zu dick,ganz klasse, der frisst
    eh so schlecht. Aber, ok, wird gemacht. Als nächstes ist eine neue OP geplant,
    und als nächstes Aqua-Jogging. Großer Gott, und das mit der Wasserratte!
    Das haben wir im übrigen beim letzten Mal gemacht, viel schwimmen.
    Deshalb ist Sam auch nicht dick sondern muskulös. Sam hat eine Höhe von 56cm
    und wiegt 30kg.

    LG Dagmar
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...