Warum haut sie sich?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von PüppisMami, 2. Mai 2012.

  1. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    meine frage steht schon oben.

    Sie macht es ganz unabhängig von Zeit und Ort .

    Wenn sie sich vorher ärgern würde oder so, dann wäre das ja irgendwie zuerklären.
    Aber wieso macht sie das einfach so?

    UNd wenn man ihr dann sagtk, das sie das nicht machen soll, dann schaut sie einen an, als wenn sie sagen würde ... "ich mache doch garnichts" ... und haut sich dann wieder.
    Hält man ihr den Arm fest, dann wehrt sie sich ganz arg gegen und wird wütend.

    Und immer nur links ... rechts macht sie das nicht.

    Hat sie viell. Kopfweh?
     
  2. Mela

    Mela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zu Hause
    Homepage:
    AW: Warum haut sie sich?

    Ich denke eher das ist Selbwahrnehmung. Ich würd mir da jetzt nicht allzuviele Sorgen machen. Wenn sie Kopfweh hätte, würde sie auch weinen.
     
  3. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: Warum haut sie sich?

    sie hatte auch mal ne Ohrenentz. und war super drauf. Ich bin nur zum Arzt gegangen, weil, wenn man ihr ans Ohr ging, zog sie den immer weg. Das war mir schon komisch vorgekommen.
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Warum haut sie sich?

    Marlon macht das auch. Teilweise gegen den Kopf, aber meist gegen den Brustkorb.
    Laut Physio tonisert er sich damit und wenn ein Wachstumsschub ansteht klopft er wieder gegen den Kopf. Er läuft dann auch etwas instabil,so als wenn er sich neu ausbalancieren muß.
    Sieht immer fies aus, aber inzwischen beobachte ich das nur noch,ohne zu kommentieren.

    Er steht dann da wie Kind Kong, klopft sich gegen die Brust und flitzt kurz darauf los. Bei uns liegst eindeutig an der Wahrnehmung. :jaja:
     
  5. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: Warum haut sie sich?

    Ja gut, das beruhigt mich ja doch schon etwas ...

    Heute machte sie das an der Wursttheke, während wir gefragt wurden, ob sie eine scheibe Wurst haben dürfte.
    Die Verkäuferin lachte und gab ihr kommentar dazu ab.

    Wir haben auch "gelacht" ...

    wie Luisa ihre Wurst hatte, winkte sie und lächelte . :)
     
  6. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Warum haut sie sich?

    :hahaha: Du,das sind genau solche Situationen wie bei uns. Dazu müsste man noch wissen,ob deine Maus schon läuft oder steht?
    Aber die Wursttheke ist das perfekte Beispiel. Als ich das anfangs noch nicht zuordnen konnte,dachte ich immer er meinte "ich/mich".
    Er spricht ja noch nicht wirklich,schon gar nicht von sich selber.
    So steht er dann an der Theke und wurde gefragt,ob er eine Scheibe möchte. Und er steht dort -klopft sich auf die Brust und wir dachten er bejahte damit -ala "Ja,für mich".
    Nach und nach ist mir dann aufgefallen,dass er das immer so macht,wenn man ihn anspricht und er steht.
    Das scheinen zuviele Infos auf einmal zu sein. Sich aufs stehen/laufen konzentrieren und dabei noch angequatscht zu werden,das geht nicht. (Männer und multitasking? :hahaha:)

    Inzwischen nickt er und sagt ja, in diesen Momenten fällt das hauen weg. Dafür ist es immer noch schwierig 2 Dinge gleichzeitig zu tun.
    Läuft er auf dem Bürgersteig und ein Auto fährt vorbei oder jemand hupt, dann ist das so interessant,dass er einfach umfällt. :hahaha: :umfall:

    Und ja -hab ich noch vergessen- so wie du das beschreibst mit der Ansprache wenn deine Maus sich haut. Kann ich hier so unterschreiben. Der Blick,der mir förmlich sagt "was willst du denn jetzt von mir?", demnach reagiere ich da nicht mehr groß drauf. bringt ja eh nix. ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...