Warum hat Fabienne kaum mehr Stimme?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Michi72, 8. August 2004.

  1. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    Fabienne ist seit gestern mittag heiser.Sie bekommt kaum einen Ton raus.Sie redet zwar, aber manchmal bleibt ihr echt der Ton weg.Heiser geschrien hat sie sich nicht, ich schiebe es aufs heise Wetter.
    Es hat sich danach nochmal verschlimmert, da sie dann gestern abend doch 5 Minuten geschrieen hat.

    Das lag leider daran, das wir alle Fenster gekippt hatten und plötzlich eine sehr starkes Unwetter hatten.Bei dem versuch alle Fenster zu schließen, kamen wir nicht in die Zimmer, da es durch die gesamte Wohnung zog wie sonst was und durch den Druck waren die Türen nicht zu öffnen.Mein Mann schmiß sich dann gegen die Tür, aber da war schon ihr Bettchen + Fabienne nass.Fabienne hatte höllische angst, so extrem hat sie noch nie geschrieen.Nachdem ich sie auf dem Arm hatten haben wir erstmal eine Runde zusammen geheult :heul:
    Das Unwetter war echt grausam, das Wasser schoß durch die gekippten Fenster und bis mein Mann und meine älteste Tochter alle zu hatten(soweit man ja in die Zimmer reinkam) war überall Wasser.Im ganzen Haus war alles voll plus der Keller.
    Dann fingen Eric und Michelle auch noch an zu heulen weil plötzlich draussen Dachziegel und sonstige undefinierbaren Dinge durch die Gegend flogen.Ich war froh, wie alles vorbei war.Dann hatte die Feuerwehr erstmal gut bei uns zu tun, weil unsere Nachbarn über uns nicht da waren, aber alle Fenster komplett auf waren und plötzlich das Wasser in Fabiennes Zimmer an der Wand runterlief :(

    Oh, jetzt bin ich irgentwie von Fabiennes Heiserkeit abgedriftet 8O Aber es tat auch mal gut, sich das alles von der Seele zu schreiben, weils echt heftig war.
    Hat da jemand einen Rat, was man tun kann?Ach ja, sie ist auch nicht erkältet oder so, sie quietscht einfach nur noch.

    Gruss
    Michi
     
  2. Boah das ist echt heftig... Kann gut verstehen das du gleich mitgeweint hast. einen rat hab ich nciht wirklich versuch doch mal Arnika hast du das da??? 2 Globulis alle Stunde....

    So Großmutters Tips:

    Viel Frische Luft (nicht kalt wie auch bei dem Wetter *g*)
    Viel trinken alles lauwarm um die Schlöeimhäute anzufeuchten
    feuchte Tücher ins Zimmer hängen um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen
    wenig sprechen ( klasse das erkllär ihr mal)

    Ansonsten sollen warme Kartoffel gematscht in einem Tuch wol auch helfen...

    LG
    Janine und Gute Besserung an deine Maus
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Arnika habe ich leider nicht da :(

    Vie Frische Luft war heute wohl nicht gut.Sie hatte heute morgen wieder gut Stimme, wir waren den ganzen Tag im Schwimmbad und nun ist sie prompt wieder heiser :o

    Und lauwarmes trinken schmeißt sie mir um die Ohren.Mag sie wohl nicht so.

    Aber das mit den feuchten Tücher probiere ich auf jedenfall noch aus, allerdings hat Fabienne zur Zeit 28 grad in ihrem Zimmer, nächtige zur Zeit mit ihr im Wohnzimmer, da es dort kühler ist.Also häng ich heute abend mal das Wohnzimmer aus :-D

    Gruss
    Michi
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Warte erstmal ab :jaja:, ich denke nicht, dass es etwas ernstes ist!

    Liebe Grüße,
    Petra

    @ Unicorn: Warum Arnika :?:
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    ich glaube auch nicht, das es was ernstes ist.Krank ist sie ja nicht und es stört sie auch nicht.Mich wundert es nur und frage mich woher das kommt.Ist schon seltsam....
    Ein Junge aus der Nachbarschaft findet es lustig wie Fabienne gerade klingt.Er meinte vorhin:"Super Fabienne, jetzt klingst du ja wie ich!"
    Ich muss dazu sagen, das der Junge gerade im Stimmbruch ist :)

    Gruss
    Michi
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Boah, krass, Euer Unwetter! 8O

    Ich geb/nehm bei Heiserkeit und allem, was Symptome im Mund-Rachen-Raum mit sich bringt von der Firma "Wala" den "Mundbalsam flüssig". Ist zwar mit Alkohol, schmeckt aber nach Veilchen und Marlene reißt sich ein Bein dafür aus, weil's ihr so gut schmeckt.

    Gute Besserung :winke:
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    was mit Alkohol kann ich ihr leider nicht geben.Ich schätze mal, das sie, wie auf vieles, dann mit Dünnpfiff reagiert.

    Heute morgen ging es mal kurzfristig, aber jetzt ist es hier wieder so heiß und nun krächzt sie wieder rum :heul:
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ach so...den "Mundbalsam flüssig" gibts aber auch als Gel, das man in den Mund schmieren kann. Kannst ja mal in der Apo fragen, ob da auch Alkohol drin enthalten ist. Das Zeug wirkt nämlich wirklich superflott und klasse!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...