Wanted:Gutes Buch o.ä. betr. Farbengestaltung Wohnung

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Heike, 17. August 2005.

  1. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    stehe immer noch vor dem Problem die Wandfarben/Gestaltung für unsere neuen Wohnung auszusuchen. Ich dachte ich hätte die Lösung, aber irgendwie denke ich man kann es noch besser machen.

    Das "Problem" ist 170 m² zu gestalten. Die Wohnung hat 3 Zimmer und große übergehende Flächen (d.h. Küche, Wohnzimmer und Galerie).

    Kann mir jemand ein Buch oder eine Internetseite empfehlen?

    Dankeschön.

    Viele Grüße
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Da häng ich mich mal mit dran, ich bin auch noch auf der Suche!
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Boah, 170 qm auf drei Zimmer. Die Wohnung ist bestimmt sehr klasse.
    Ich würde mir für ein, zwei Stunden eine InnenarchitektIn oder einen Raumgestalter heuern, die Wohnung zusammen begehen und die Fachkraft Ideen spucken lassen.
    Lulu :winke:
     
  4. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ..

    Lulu, ein befreundeter Raumausstatter und ich haben schon zusammengesessen. Ich wollte halt DAS ultimatives und perfektes ohne zu durchgestylt. Sozusagen speziell von mir "entworfen". Mir fehlen da immer ein wenig die Ideen (typisch Büromensch halt :-D ).

    Schwierig zu erklären. Wir haben gewisse Richtlinien (d.h. unsere vorhandenen Möbel, Küchenfliesen und Fußboden.

    Deine Idee ist aber klasse. Wenn mir gar nix einfällt werde ich mal ein paar Architekten anrufen und fragen wie teuer das ist.

    Wenn Du magst mail ich Dir mal die Bilder wie es von außen aussieht (Bilder von Innen habe ich noch nicht gescannt).

    Grüßlis
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Heike, oder heuert Euch einen Innenarchitekturstudenten. Der ist preiswerter und kann gleich beim Streichen helfen :zwinker:.
    Meine Freundin ist so zu einem superorginellen Brautkleid gekommen. Eine Bekannte hatte gerade fertig studiert (Textildesign) und noch keinen vollen Job. Sie hat das Kleid zum Großteil aus Spaß gemacht und war superengagiert.
    :bussi: Lulu
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    oder guck mal dieses feng-shui-buch an, wir wollen unsere neue wohnung und garten nach feng shui gestalten :)
    übrigens: muss ja ne coole wohnung sein, da kann man sich sicher designmäßig ziemlich austoben :prima:
     
  7. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ..

    Danke Markus. Ich werde das Buch mal unter die Lupe nehmen. :prima:

    Es ist bei so einer Fläche etwas schwierig eine gemütlichen und kindergerechten Style zu finden :-D Ich hatte es mir einfacher vorgestellt.

    Ich habe Lulu's Idee mit dem Architekten im Hinterkopf..... (sofern bezahlbar).

    Grüßlis
     
  8. Jea

    Jea

    ich würde ja vorbeikommen*g*

    ich mache das hobbymäßig (frag mal Schäfchen *g*)

    lg,
    jea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...