Wann haben Eure Kinder angefangen...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Brinchen, 5. Januar 2006.

  1. ... zu sprechen? Bastian ist knapp 15 Monate und hat es nicht so wirklich mit dem Sprechen. Wenn er was haben möchte, dann zeigt er immer drauf und macht "M". Gibt man ihm das beim dritten "M" icht fängt er an zu weinen. Er kann sprechen, denn er hat schonmal "Haben" gesagt wenn er was haben möchte. Oder "Ja", "Ball" und so hat er auch schon gesagt. Mir scheint so als wäre er zu faul zum sprechen. Bei meinem Cousin war das auch so, meine Tante ist immer auf seine Laute eingegangen und später mussten sie mit ihm zum Sprachtherapeuten, weil er nicht sprechen wollte. Welche Erfahrung habt ihr gemacht? Und ab wann sollte ich mir Sorgen machen?

    Lieben Dank schonmal für Eure Antworten. :)

    Brinchen
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wann haben Eure Kinder angefangen...

    Hallo Brinchen,
    das überbiete ich jetzt mal:

    Vince ist 17,5 monate und kommuniziert auch viel mit mh mh mh
    Mama übt er jetzt seit ein paar Tagen.
    Und heute versucht er sich an Papa.
     
  3. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wann haben Eure Kinder angefangen...

    Huhu,
    da können wir noch drübertrumpfen: Colin wird nächste Woche zwei Jahre alt und kommuniziert ausschliesslich mit "da"... in beliebigen Wiederholungen und Betonungen, versteht sich. Sonst kommt nix. So richtig Sorgen mache ich mir noch nicht, aber bei der anstehenden U7 will ich doch den Arzt mal befragen... ich denke, wir werden dann wohl auch vorsichtshalber mal zum HNO-Arzt gehen (oder macht der Kinderarzt auch Hörteste, keine Ahnung). Glaube aber eigentlich nicht, dass es daran liegt. Schätze, er ist einfach nur etwas später dran.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
  4. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Wann haben Eure Kinder angefangen...

    Willkommen im Club !
    Quietschie steuert auf die 17 Monate hin und "spricht" nur, wenn sie angeben will. Und selbst dann beschränkt sich das auf neinei für Nein, Mamam für habenwollen und dan für "schön dass du mit mir spielst, wenn ich wollte könnte ich nun Danke sagen" oder so was in der Art :nix:
    Ansonsten dürfen wir uns endlose Abfolgen von deideimam Ga ! Brrrrschffffschsch mmmmmhhhh ggagaa neimam brrrrrrrrrrrrrrrr anhören.
    Da sie oft "richtig" reagiert und zu Musik tanzt, gehen wir davon aus, dass sie gut hört und viel versteht.
    Dennoch wäre es doch zu schön endlich mal "Mama" oder "Papa" zu hören :heilisch:
     
  5. AW: Wann haben Eure Kinder angefangen...

    Ok.....da schein ich dann ja nicht die einzige zu sein :) oder eher gesagt unser Kind ;) ist schonmal schön zu wissen das es da anderen auch noch so geht, erleichtert mich direkt :) Lieben Dank an alle.

    Brinchen
     
  6. AW: Wann haben Eure Kinder angefangen...

    Das ist ja echt so unterschiedlich.

    Soll ich Euch mal schocken:

    Timon war sehr früh mit 10 Monaten: Ball, Mama, Wauwau, und er ist sher redegewandt immer noch. Er konnte noch nicht mal laufen.

    Von Bekannten die Zwillinge waren echt spät fast 2 Jahre alt und richtig verstehen kann ich sie mit 2,5 jetzt auch noch nicht. Lange Sätze reden sie nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wann haben eure mit dem sprechen angefangen

Die Seite wird geladen...