Wann denn nun ET?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Scrollan, 10. Juni 2005.

  1. Hallohooo!

    Also, ich habe laut Arzt meinen ET am 30.12. dieses jahres...
    Aber: laut Kalender im Net habe ich ihn am 6.01. ... ich bin im 43. ÜZ ss geworden - hatte nach Absetzen der Pille einen Zyklus von 30, 31. 35 Tagen ... hm, was stimmt denn nur? Wichtig ist es deshalb, weil es ein diesmal geplanter KS wird. Hatte zwar auch schon einen bei Rebecca, aber aus anderen Gründen und nun möchte ich einen, weil ich einfach nicht nochmal das selber erleben will ... auch wenn die Wahrscheinlichkeit nicht sooo hoch ist! Abewr egal weshalb wieso etc pp... Normalerweise wird doch so ein KS 2 Wochen eher gemacht, und da finde ich es schon wichtig, annähernd den ET zu wissen, weil sonst kommt sie evtl 3-4 Wochen zu früh, oder?????

    eine verwirrte Scrollan
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Scrollan,

    ich würd mich da eher auf den Doc verlassen, der kann anhand der US-Messungen den ET errechnen.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Ich würde mich auf eher auf den Doc verlassen, wobei der ET am Anfang schon noch verschoben werden kann.

    Liebe Grüsse
    Corina
     
    #3 Corina, 10. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2005
  4. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    dito - ich würde auch eher dem Arzt trauen, da der anhand von US-Messungen eher sagen kann wie weit das Kind ist, als eine Tabelle im Internet.

    Liebe Grüsse
    Martina
     
  5. Jea

    Jea

    hör auf deinen Doc.

    und verlass dich bloß nicht auf den ET *g*.

    Lg,
    JEa

    mit einmal 12 und einmal 9 Tage nach ET entbunden
     
  6. Vielen Dank, ich werde mich auf den Doc verlassen ... bei Rebecca habe ich es auch - allerdings kam sie dann 10 Tage über Termin per KS ... ;-)

    LG Scrollan
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Scrollan

    Hatte das gleiche Problem!Laut Arzt hatte ich am 31.10.04 ET,laut Internet :früher

    Ich hatte auch nen geplanten KS, da unser Kekes ne BEL war.Sie kam dann am 25.10.auf die Welt.
    Wobei der Arzt mir auch den 18.10 vorgeschlagen hatte, aber der Termin war mir zu früh.Das war ne schwierige Entscheidung!!!!

    Gruss petra
     
  8. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Tja was sag ich nun... aus meiner Erfahrung ist der US nie genau und bei einem langen Zyklus können die Tage über 28 zu dem errechneten ET dazu gezählt werden! Vielleicht war das ja beim 1. Mal auch schon so? Gerade bei einem geplanten KS würde ich eher länger warten, da wenn viel zu früh das Kind einige Probleme wegen der Unreife haben kann. Deshalb würde ich eher Deiner Empfindung vertrauen, da Du ja schon selbst gespürt hast, dass es nicht passt.
    Liebe Grüße
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...