Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Alina, 21. Februar 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Mir ist aufgefallen das seit heute Morgen nichts mehr an Blut kam. :verdutz: Rein gar nichts...
    Woran würde ich denn merken das es ein Wochenflussstau ist? Fieber? Schmerzen?
    Oder kann er schon nach 12 Tagen aufhören?
    Ich weiß ja nicht ob die Rückbildung das beeinflusst - denn am 2.Tag war meine Gebärmutter schon so weit Zurückgebildet wie sie erst hätte am 5.Tag "sein müssen"... Und auch die Plazenta war sehr klein. Ob das eine auswirkung hat?
    Im Zweifelsfall würde ich natürlich meine Hebamme Anrufen...

    lg
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    Ja, ruf die Hebi mal an.

    Bei Elena hat der Wochenfluß auch so früh aufgehört und da hat der Doc mir ein Mittelchen gegeben mit den Worten:

    "Wenn wieder was kommt, war es eigentlich noch nicht zu ende, wenn nicht, darf´s auch aufhören."

    :bussi:
     
  3. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    OT:
    :achwiegu:
    Besser spät, als nie :umfall:
    Aaaaaalina, alles alles Gute noch zur Geburt Eurer Tochter :herz: Sie ist zuckersüß.. ich habe erst seit heute wieder Internet und somit nichts von der Geburt mitbekommen.
    *kreisch*

    Und zu Deiner Frage kann ich leider nix sagen :(
    :weghier:


    :knuutsch: Nochmal alles Gute :-D
     
  4. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    Nach Hannah wars auch so. Meine Hebi hat mir gesagt, ich solle ein Handtuch zusammenrollen, quer unter den Bauchnabel legen und mich bäuchlings drauflegen für ca. 15 Minuten. Mir hats geholfen. Was bei mir den Rückgang hervorgerufen hat, war das Buscopan gegen die schlimmen Nachwehen, die haben die Gebärmuttermuskulatur quasi lahmgelegt.

    Liebe Grüße
    Reni :winke:
     
  5. Steffi und Sarah

    Steffi und Sarah Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    Ich hab das nach Celines Geburt auch gehabt...meine Hebi hat mir was Homöopathisches gespritzt und dann lief es wieder....

    und auch hier nochmal besser spät als nie :)
    Herzlichen Glückwunsch.....
     
  6. Tina

    Tina Glücksbringer

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zur Geburt der kleinen Süßen :herz:

    Achso frag die Hebamme aber bei mir war nach 14 Tagen auch nichts mehr da und es kam auch nicht mehr..:rolleyes:

    Liebe Gruesse

    tina
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wann "darf" der Wochenfluss aufhören?

    Danke :) Jetzt isser ja schon längst vorbei. Inja ist am Montag schon 7wo. hier :)

    Er kam übrigends wieder und blieb bis kurz vor der 5ten Woche.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wochenfluss nach 2 wochen vorbei

    ,
  2. wochenfluss nach 14 tagen vorbei

    ,
  3. kann der wochenfluss nach 11 tagen ganz aufhören

    ,
  4. wochenfluss nach 3 wochen vorbei,
  5. wochenfluss nur 12 tage,
  6. 2.5 wochen nach geburt wochenfluss fast weg,
  7. ab wann darf wochenfluss aufhören,
  8. kann der wochenfluss nach 2 wochen vorbei sein,
  9. nach 3 wochen wochenfluss vorbei,
  10. wann hat euer wochenfluss aufgehört
Die Seite wird geladen...