Wachteleier: Was mach ich damit....

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von La Bimme, 24. Oktober 2004.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    .... außer hart kochen?

    Wir waren gestern zu Besuch auf der Arche Noah einer Spielgruppen-Mutter und haben jetzt einen ganzen Karton davon. Ist ja eigentlich was Edles, oder?
    Muss ich jetzt auch was Edles dazu kochen? Wenn ja, was?

    Liebe Grüße
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hmmmm, ich kenne Wachteleier nur hart gekocht in Verbindung mit Kaviar - oder als Salat"auflage"

    Hast Du mal bei gechefkocht?

    LG Silly
     
  3. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die kannst du genauso zubereiten, wie Hühnereier auch :jaja:
    Ich hab den Kindern letzte Woche hartgekochte mit in den KiGa gegeben, war der Hit :-D .

    Ich hab hier auch noch soviele :-?

    GLG
     
  4. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also Ihr müsst die nicht hart kochen :) ...ins Wasser legen---> zum kochen bringen und ab Kochbeginn 1Minute---> dann sind sie mittel !

    Wir braten auch öfters Spiegeleierchen davon ...
    Wachteleier sind fast cholesterinfrei und sollen angeblich bei Allergien helfen :eek: ...naja, wir essen sie, weil wir Wachteln haben :-D

    Und für Kinder finde ich die Grösse :prima:
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Spiegeleier sind ja echt süß! Hab ich gestern mit Spinat gemacht.
    Aber auch eine echte Herausforderung: Das Häutchen ist ja so fest! Und dann diese winzigen Eier.... Da schlage man ein Spiegelei in die Pfanne :eek:

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...