Vorgartengestaltung

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Anfrafra, 28. Juni 2007.

  1. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    Hallöchen,

    mit unserem Garten bin ich an für sich recht zufrieden. Es ist halt ein Spielgarten und kein Ziergarten. Aber unser Vorgarten macht wirklich gar nichts her. Da ist nur Rasen. In einem kreisrunden Beet habe ich letztes Jahr eine Säulenkirsche gepflanzt außerdem sind da noch ein Flieder und ein Schmetterlingsflieder. Und ansonsten nur Rasen.

    Ich bräuchte dringend mal Ideen, wie ein schöner Vorgarten aussehen kann.

    Wärt Ihr so lieb und würdet mir mal ein paar Fotos von Euren Vorgärten zeigen, damit ich mal ein paar Ideen sammeln kann? :?:?
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vorgartengestaltung

    Hallo Andrea,

    Wie groß ist denn Dein Vorgarten?
    Wie ist er begrenzt?
    Ist er eher sonnig oder eher schattig?
    Ist er vom restlichen Garten aus zugänglich?`
    Welchen Stil magst Du?
    Romatisch? Klar? Modern?
    Hast Du irgendwelche Wünsche/Vorstellungen?
    Was für ein Haus habt Ihr?

    LG
    Regina :blume:
     
  3. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    AW: Vorgartengestaltung

    Hallo Regina,

    am besten mach ich mal Fotos, dann kannst du dir eher vorstellen, was möglich ist.
    Der Vorgarten hat Nachmittagssonne und ist grob geschätzt 20 m². Vom Stil her bin ich ziemlich offen. Ich möchte nur keine Rosen. Ich mach morgen oder am Montag mal Fotos.
     
  4. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vorgartengestaltung

    Fotos sind guuuuut :-D

    LG
    Regina :blume:
     
  5. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    Problemfotos Vorgartengestaltung

    Hallo,

    hier mal ein paar Fotos meines trostlosen Vorgartens, der nach Euren Ideen hungert.

    Leider ist der Vorgarten nicht die einzige "Problemzone"

    Neben dem Haus haben wir auch noch ein Stück Garten am Hang, das nicht gerade dekorativ ist.

    Habt Ihr nicht ein paar Ideen für mich *bettelbettel*??? Das sieht alles so kahl und undekorativ aus.

    Die ersten beiden Bilder sind vom Vorgarten, die letzen beiden von neben dem Haus (einmal von unten und einmal von oben von der Gartenseite her fotografiert).


    Danke schonmal an alle Gartenauskenner. Achja, der Vorgarten hat Nachmittagssonne, das neben dem Haus ist Nordseite.

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  6. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Vorgartengestaltung

    hallo

    naja, sooo schlecht find ich das jetzt nicht!

    ideen hab ich leider aber nicht anzubieten...

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  7. AW: Vorgartengestaltung

    Hallo!
    Ich versuche morgen mal Bilder von unseren Hausseiten einzustellen, die kriegen auch nicht viel Sonne. Das eine ist eine Waldecke geworden, die auch noch nicht fertig ist, das andere ist eine Blumenwiese, die leider dies Jahr etwas mickrig gekommen ist... Fotos werden folgen!
    Gruß,
    Sonja
     
  8. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vorgartengestaltung

    Hallo Andrea,

    Ich persönlich finde, der Vorgarten eignet sich ganz hervorragend für einen wunderschönen Buchsgarten.
    Ich würde also ein Muster aussuchen (z. B. eine klassisches Kreuz) und dann Buchs als kleine Hecken pflanzen, die Wege dazwischen kann man mit Rindenmulch oder auch Kies abdecken und in die Felder darin kann man mit verschiedenen Stauden bepflanzen.

    Für die Schattenseite würde ich auch einen Waldgarten vorschlagen, so richtig schön verwunschen, mit Hosta, Farnen, alten Wurzlen, Steinen, Akeleien, Hortensien, Astilben.....
    Es gibt so viele schöne Schattenstauden und das ist auch total pflegeleicht.

    Gib mal in der Googl Bildersuche "buchs garten" und "schattengarten" ein.... wenn Du das siehst, aknnst Du Dich gar nciht mehr entscheiden :-D

    LG
    Regina :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...