vom stillen verspannt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ignatia, 6. Juli 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja wie das Thema schon heisst: Ich bin total verspannt und die ganze Schulterpartie ntut mir weh
    Dadurch das Nico nicht immer richtig trinken mag haben wir hier Kampf. Oft nimmt er die Brust an und ich sitze dann völlig schief oder so da.
    Mit Stillkissen klappt leider auch nicht.
    HILFE! Kennt das jemand und wie habt ihr das gelöst?
     
  2. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Probiers doch mal im Bett auf der Seite liegend. So hat meine Schwester immer gestillt und ich nachts auch immer. Ausserdem lag Niklas da nicht ständig auf meiner KS-Narbe. Ich konnte da auch immer prima einschlafen. :wink:
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    schon versucht, das rafft er nicht. er nimmt die warze dann nicht richtig in den mund, wird frustriert und weint
     
  4. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Tagsüber saß ich immer auf einem Schwingsessel mit einem Kissen unterm Arm. War super bequem. Mit dem Stillkissen hat es auch nicht immer geklappt. Das Teil ist immer wieder weggerutscht oder Niklas hat sich drin vergraben.

    Ansonsten hab ich keinen Tipp, ausser dass dein GG dich doch einfach regelmäßig massieren soll. :wink:
     
  5. Hallo Du Arme,
    ich hab 'ne neue Position ausgetueftelt, weil Max mir zu schwer wird. ich weiss allerdings nicht, ob Nico dafuer noch zu klein ist. ich leg mich einfach auf den Ruecken und ihn quer ueber mich rueber.
    Sonst lege ich mir immer alle moeglichen kIssen parat, damit ich sie mir einer Hand drunter schieben kann zur Entlastung. ausserdem versuche ich immer so auf dem Sofa zu sitzen, dass ich ihn in dem Arm halte, den ich dann auf?an der Lehne noch zusaetzlich abstuetzen kann.
    Ansonsten andere Position waere noch falschrum- nicht die Fuesse ueber Deinen Schoss, wenn Du im Sitzen stillst, sondern nach hinten an Deiner Seite vorbei.
    Da faellt mir ein, wie legst Du denn das Stillkissen?
    Liebe Gruesse,
    Rabesocke
     
  6. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Im Sitzen habe ich nur den ersten halben Tag gestillt.
    Dann nur noch auf der Seite liegend.
    Mittlerweile schubst mich Felix auf den Rücken und schmeißt sich quer über mich oder sitzt seitlich.

    Versuchs mal im Liegen. Er auf dem Rücken, Du auf der Seite neben ihm.
    Geb ihm aber nicht die Brust die neben ihm auf dem Bett liegt, sondern beug Dich leicht über ihn und gib ihm Deine obere Brust.
    Dann liegt die Brust nicht auf der Seite sondern hängt runter.
    Hört sich vielleicht komisch an aber bei Felix hats geklappt.


    LG
    Angelika
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    danke für eure Hilfe, werde mal verschiedene Sachen versuchen!
     
  8. Jea

    Jea

    Hast du schon die Football-Haltung probiert.

    die war bei Javan und mir der Schlüssel zum Erfolg.
    Javan ahtte auch arge Probleme die Brustwarze zu fassen zu bekommen und wenn er sie hatte, dann wurde er fast von Mamas Busen erstickt.

    Also Stillkissen neben sich an die Seite legen,Kind rauf da und dann stillen.

    Das einzige Problem ist, dass diese Haltung sich nicht so ganz gzut für unterwegs eignet.

    Und gegen die Verspannung hilft mit Arnicasalbe einreiben.

    Lg,
    JEa
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. nackenverspannung stillen

Die Seite wird geladen...