Vollmondgeschädigt.... "Nachwehen" davon???

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Corinna, 24. Juli 2005.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Wann hatten wir noch gleich Vollmond???


    Nun, Familie Kindersegen hatte diesen wohl erst letzte Nacht! :verdutz:

    Daß David neuerdings nachts aufwacht und in "Mama´s Bett" will ist ja schon nichts Neues mehr...
    Daß David von jetzt auf gleich plötzlich ABENDS schon zu Einschlafen in Mama´s Bett wollte, habe ich ihm schnell wieder "ausgeredet"... :nein:

    Aber: Seit zwei Tagen meint meine "Nummer drei", er müsse keinen Mittagsschlaf mehr halten! 8O
    Dies hatte zur Folge, daß er vorgestern Abend während des Essens um 17.30 Uhr bei Tisch einschlief (und fast mit dem Kopf in den Teller fiel)... :verdutz:
    Gestern Früh war er dementsprechend um 5.30 Uhr top-fit, nachdem er nachts noch "schnell" zu uns ins Bett "gewechselt" ist... :umfall:
    Gestern Abend wollte ich nicht, daß er sooo früh einschläft und habe Joe mit Davie-Baby nochmal zum Einkaufen geschickt...

    Ein "falscher Fehler" wie sich hinterher herausstellte... :-? Der Bengel war dermaßen überdreht, daß er daraufhin eine Stunde Theater machte, bis er schließlich schlief... *stöhn*

    Nun, es wurde 12.00 Uhr, es wurde 1.00 Uhr... David blieb in seinem Bett und :schnarch: :schnarch: :schnarch: gaaaaaanz friedlich vor sich hin.
    Fein, ich mich genüßlich "breit" gemacht.

    Aber weit gefehlt! David schläft doch nicht durch! NEIN!! :nein:
    Um 3.30 Uhr geht die "Sirene" an: "UUUUAAAAAAAAHHHHHHÄÄÄÄÄÄÄ! ... MAMA-BETT!!!"

    Papa wälzt sich aus dem Bett um Zwerg zu holen, weil Mama Dylan auf sich liegen hat. (Der in letzter Zeit komischer Weise auch so "Liebes-Bedürftig" ist... :???: )

    Normalerweise kommt David dann freude-Strahlend in unser Bettchen gekrochen, kuschelt sich an mich und selgelt weg.
    Aber nicht so gestern Nacht!!!

    RIESEN Gebrüll: "NEEEEEEIIIIIIIINNNN!" (*quitsch*) "NICHT Mama-Bett!!!"

    :verdutz:

    Ok, Papa ihn wieder rüber gebracht, was Zwergi nur NOCH mehr in "Rage" brachte....

    "UUUUÄÄÄÄHHHH" Der Nächste wird wach! :-? Nu haben wir ZWEI Schreihälse am Singen...
    :cool: :umfall:

    Ich den Kleinen dem Papa in die Hand gedrückt zum Trösten und mir den tobenden David geschnappt.
    Stocksauer wegen des nächtlichen Theaters habe ich mit ihm geschimpft, weil er Dylan wach gebrüllt hat und das gar nicht nötig gewesen wäre und ich ihn nun in SEIN Bett bringen würde! Das hätte er nun davon!

    David heulte, wollte Kakao...
    Ich ihm geantwortet: "Du weißt genau, daß du auch Kakao bekommen hättest, aber ich habe jetzt gar keine Lust dir welchen zu machen, WEIL du so ein unnötiges Theater machst!"

    Ende vom Lied: Mutter sauer, Kind sauer...

    David schmiß sich auf sein Bett und trat nach mir, ich solle raus gehen.
    Diesen "Gefallen" tat ich ihm dann auch...
    Zurück im Bett brachte ich erst mal wieder Dylan zum Schlafen, währenddessen hörte ich David:

    "Nein, KEIN Kakao haben darf!"

    .... :verdutz: ;-(

    "SAUER!"

    ..... Oh, wirklich?? :bissig:

    "Nein,nein! Nicht Mama Bett lafen!" *snief*

    ... An dieser Stelle zerbrach dann mein Herz! *BlutenddalagundDylanfütterte*

    Als Dylan schlief, bot ich ihm dann nochmal an, er könne zu uns rüber kommen.
    Er "maulte", daß ich ihn "Ruhe" lassen solle... :verdutz:

    Uuuuups! Nicht nur im Selbstmitleid zerfloß er, nein NACHTRAGEND ist der Bengel AUCH noch!

    8O


    Nun, ich wälzte mich noch eine Weile wach im Bett herum, hörte mir noch ebenso lange seinen Selbstmitleids-Monolog an und als ich David schon wieder schlafend glaubte, da schniefte er nochmal:

    "PAPA!" (Ich war also offensichtlich abgeschrieben... :heul: )
    "Papa Mama´s Bett!!!"

    :-D

    Papa tat ihm den Gefallen nur zu gerne! Hatten wir doch mittlerweile 4.40 Uhr und wollten auch noch ein wenig schlafen... :cool:

    Mit einer Kakao-Flasche "ausgerüstet" ließ er sich von Papa also in "Mama´s Bett" verfrachten... (Komisch, das Argument, daß "Mama´s Bett" auch "Papa´s Bett" ist, zieht bei ihm nicht... :) )

    Und was tat mein ach so auf mich schlecht zu sprechender Sohn???

    :-D

    Er kuschelte sich an MICH! Trank ein paar Schlückchen Kakao, gab mir die Flasche und schlief ein...

    :herz:

    Ich bin kurz darauf nochmal aufgestanden, um zu überprüfen, ob hier über Ratingen der Mond noch "voll" scheint...
    Tat er aber nicht....


    Nun tut sich mir die Frage auf: Wenn David heute Nacht nicht "Vollmondgeschädigt" war: WAS war das DANN???

    :verdutz:

    Unausgeschlafene Grüße ins Schnullerland und den Wunsch, daß alle einen so schönen Sonntag haben werden wie ich ihn erwarte! :-D
    ( :winke: Stefan, Birgit und Claudia! :-D )


    :winke:
     
    #1 Corinna, 24. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2005
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    :p:weglach:ooooooooooh Mann, Du hast mir so richtig den Morgen versüßt mit Deiner "Geschichte". Ob das nun Nachwehen vom Vollmond sind oder nicht oder was es auch immer war/ist, kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen. Es wird eine Phase sein, Lars hatte die auch bzw. hat die immer wieder mal und wir müssen da glaube ich durch. Dylan wir dda auch noch hinkommen, oder auch nicht, wer weiß das schon. Ich weiß nur, dass ich mich auf gleich freue.

    :bussi:
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...