Vollmilch-Abendbrei mitnehmen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von ann., 29. April 2005.

  1. Hallo!
    Meine Tochter bekommt abends einen Milchbrei mit Vollmilch. Wie macht ihr das wenn ihr Unterwegs seit? Kann man Milch schon vorher heiß machen, in einer Thermoskanne mitnehmen? Die wird doch dann schlecht? Kann man den Brei auch mit kalter Milch machen?
    Auf fertige Breie, die nur mit Wasser gemacht werden, kann ich nicht zurückgreifen, die isst meine Lütte nicht (hab echt ALLES probiert). Milchbrei aus Vollmilch ist bei ihr der Renner.
    Danke Euch, Anna
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo anna,

    auch wenns nicht frage war:
    http://www.babyernaehrung.de/kuhmilch.htm

    zu deiner frage kann ich leider nichts beitragen, da für uns kuhmilch tabu war im ersten lebensjahr.

    liebe grüße
    kim
     
  3. Hallo Kim!
    Danke für den Link, das hatte ich mir in der Hoffnung auf ´ne Lösung schon gelesen.
    Ich sehe das Thema Milch für uns anders (eben echte Landwirtstochter ;-) ).
    Ich hoffe trotzdem, dass hier jemand rumstöbert, der einen guten Tipp hat.
    Vielen Dank, Anna
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Anna,

    auf frische Kuhmilch sollte - für ein Baby zubereitet - möglichst frisch sein. Milch ist von Natur aus schon Bakterienträger - und wenn durch Sauerstoffzufuhr, Thermoskanne, wie auch immer sich krankmachende Bakterien einschleichen kann zwischen "sauer" werden der Milch und dem Zustand wirklich "frische" Milch die Bakterienflut für ein Baby so groß sein dass es richtig krank wird.

    Kälbchen bekommen die Kuhmilch ja auch frisch .... wenn man der Natur ihren Lauf lässt. Und sie sind weitaus stabiler als Babys .....

    LIebgruß Ute
     
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Ich habe für Unterwegs einen Flaschenwärmer!!!
    Dann kannst du die Milch doch vor Ort warm machen.
    Weil eine Steckdose gibt es ja fast überall!
    Es gibt auch Fläschenwärmer die man im Auto an einem Zigarettenanzünder anschliessen kann.
    Und so hast du deine Milch immer Frischwarm gemacht.
    Das wär ein Tip von mir!!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. abendbrei unterwegs

    ,
  2. abendbrei vorkochen?

    ,
  3. abendbrei kalt unterwegs

    ,
  4. für Abendbrei kalte Milch zum heißen Wasser,
  5. abendbrei kalte Milch heisses Wasser,
  6. babybrei mit kalter milch,
  7. baby abendbrei warm halten,
  8. milchbrei warmhalten,
  9. abendbrei kalte milch ,
  10. abendbrei vorkochen zum mitnehmen
Die Seite wird geladen...