Vitalfeldtherapie - Wer hat Erfahrungen damit gemacht?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Junimond1980, 10. Mai 2004.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mal eine Frage und zwar besteht Christoph eine Ohren-OP im Juni bevor. Und da er in den letzten Monaten ständig krank war
    ( Bronchitis, Angina, Erkältung usw. ) hat mir der Kinderarzt eine sogenannte Vitalfeldtherapie empfohlen.
    Nun meine Frage, wer von Euch bzw. Euren Kindern hat damit schon Erfahrungen gemacht und kann mir davon Berichten? Ich muss dazu sagen, daß ich von der Homöopathischen Behandlung überzeugt bin, aber dennoch der Vitalfeldtherapie etwas skeptisch gegenüber bin.

    Ich danke Euch schon mal im voraus!

    Liebe Grüße Kessy

    (die jetzt leider nicht persönlich am Rechner sitzt sondern übers Telefon schreiben lässt)
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Vitalfeldtherapie kenn ich unter dem Ausdruck gar nicht. Wohl kenn ich Bioresonanz...soll das das gleiche sein?

    Der Bioresonanztherapie stand ich bis vor einigen Jahren noch sehr skeptisch gegenüber. Aber dann habe ich 3 Jahre lang in einer naturheilkundlichen Praxis gearbeitet, in der fast ausschließlich und mit großem Therapieerfolg mit Bioresonanz gearbeitet wurde.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. vitalfeldtherapie erfahrungsberichte

    ,
  2. vitalfeldtherapie kritik

Die Seite wird geladen...