Verstopfung

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Anke02jpg, 3. Juli 2002.

  1. Unsere Tochter ist zur Zeit wieder sehr hartleibig, nun bin ich sehr verunsichert, welche Nahrungsmittel stopfend wirken. Jeder sagt etwas anderes. Gibt es vielleicht eine entsprechende website zu diesem Thema oder eine Liste, wie welches Nahrungsmittel wirkt. Unsere Tochter ist momentan gern Joghurt, wirkt das stopfend? Oder die Schnitte mit Frischkäse und Butter zum Abendbrot, wirkt das stopfend? Dazu trinkt sie Milchkaffee (von Malzkaffee natürlich) wirkt das stopfend? Und Reis und Nudeln und....Hilfe!
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Anke,

    hilf mir doch nochmal auf die Sprünge ... wie alt ist Frieda ???? (evtl. unten ins Profil das Geburtsdatum eintragen)

    Bis dann
    Ute
    :blume:
     
  3. Hm mit dem Profil m´ß ich mich wohl mal beschäftigen, sorry. Frieda ist jetzt ein Jahr und zwei Wochen alt.Anke.
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Anke,

    hast Du schon die Kleinkind-Kost Seite von mir durch gelesen. Dort steht alles was Kinder dürfen und vertragen müssten. Schau doch mal nach ob euer Speiseplan sehr stark davon abweicht ....

    Außerdem führe täglich Buch über die Speisen und wie der Bauch und Stuhlgang nach den MZ ausgesehen hat. Auch Trinkmengen würde ich dokumentieren.

    WEnn nach 2 - 3 Tagen ein Plan steht, maile ihn mir doch zu. Ich schau es mir einfach mal an - vielleicht habe ich eine spontane Idee. Es gibt verschiedene Möglichkeiten ... auf jeden Fall guck mal bei www.hammermuehle.de nach der glutenfreien Ernährung. Vielleicht bringt euch das weiter!

    Gute Besserung und bis bald
    Ute :koch:
     
  5. Liebe Ute,
    vielen Dank erstmal. Deine Site hab ich schon durchgelesen, aber es hilft mir nicht so recht. An so einen Plan hab ich auch schon gedacht, und wenn Du Dir ihn dann ansehen würdest, wär echt Klasse. Dann mach ich das mal ein paar Tage und schick es Dir dann zu. An welche Mail -Adresse denn? Find ich die irgendwo? Vielen Dank erstmal und bis dann.
    Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...