Verstopfung?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von jotuke, 27. August 2013.

  1. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo vielleicht kann mir jemand helfen.

    Zwerg hat scheinbar seit ca. letzten Freitag Probleme mit seinen großen Geschäft. Es scheint schmerzhaft zu sein und er weint auch bitterlich. Meistens sucht er sich die Nacht aus. Quält sich weinend über eine halbe Stunde bis er es geschafft hat. Er tut mir so leid.
    Manchmal ist es hart und manchmal weiche feste Masse. Bei hart kann ich es mir erkläre aber sonst? Allerdings macht er auch immer einen "Klumpen".

    Ich gebe ihn nur noch viel Obst, versuche viel Wasser in ihn rein zubekommen, seine Flaschenmilch bekommt er stark verdünnt. Dunkles Brot, trocken Früchte. Obst mag er leider momentan nur bedingt. Gibt es noch etwas auflockerndes was ich ihm geben kann?

    Der KIA meint, das es nix körperliches ist und es mal vorkommen. Aber er quält sich bis jetzt jeden Abend damit. Es ist grausam.

    Vielleicht weiß jemand einen Rat.
     
  2. Little Rocker

    Little Rocker die ein Krönchen trägt

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verstopfung?

    Helfen kann ich leider nicht, aber ein GUTE BESSERUNG möchte ich gerne da lassen :troest:
     
  3. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.138
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Verstopfung?

    Bei Annemarie hilft Müsli. Auch Joghurt könnte helfen. Pflaumen- oder Traubensaft (bei mir auch Johannisbeerensaft) wirkt stuhlauflockernd bis abführend. Ein Zäpfchen aus Glyzerinseife war, glaube ich, ein Hausmittel aus meinen Kinderzeiten. Aber ob das heutzutage noch als sinnvoll gilt? :???:
    :besserung auf jeden Fall !
     
  4. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verstopfung?

    Jogurt kann ich mal probieren. Quark ist er ja manchmal. Mit Milchprodukten hat er es nicht so. Traubensaft klappt vielleicht. Jetzt ist er kaum noch Trauben, daher haben wir den Salat. Momentan bekomme ich ihn kaum an Obst ran. Müsli glaube ich leider auch nicht. Probiere ich mal.

    Danke. Jetzt schläft er wieder, aber fertig ist er noch nicht. Er tut mir so leid, denn ich weiß genau, wie das ist.
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verstopfung?

    Hi Susi!


    Ohje der arme Kerl! Hmm ich hätt auch Obst oder Joghurt vorgeschlagen oder ausnahmsweise etwas Apflsaftschorle. WEnn du sowas wie Trockenfrüchte gibst solltest du aber unbedingt drauf achten das er viel trinkt sonst geht das nämlich u.U. nach hinten los. Gute Besserung!

    LG Julia
     
  6. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Verstopfung?

    Das ist ja unser Dauerthema hier.
    Viel trinken is glaub ich sehr wichtig. Unsere Ärztin empfiehlt immer pflaumensaft. Trockenfrüchte sind auch gut. Am besten natürlich auch wieder Trockenpflaumen. Unserer mag die allerdings nicht besondern, weil die so groß und recht zäh sind. Ne Zeit lang hat er ganz gerne Datteln gegessen und im Moment mag er Rosinen. Ich weiß, dass das quasi Süßkram ist, aber wenn's hilft ...
    Sauerkraut soll ja auch helfen, aber davon hab ich nie mehr als ein Probierlöffelchen in ihn reinbekommen.
    Ich wünsche euch ganz doll, dass es bald wieder besser wird!!
     
  7. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verstopfung?

    Trinkt er noch die Milchflasche? Wenn ja würde ich die mal mit Fenchel-Anis-Kümmel Tee zubereiten. Oder den Tee auch so geben.

    Till hat das auch manchmal noch. Er macht dann zwar aber muss sich schon sehr anstrengend. Er vergisst oft das Trinken wenn er im Spiel ist und ich erinner ihn oft dran. Morgens einen Fencheltee, das reicht bei ihm :nix:
     
  8. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verstopfung?

    oh ja Fecheltee,probiere ich heute abend mal aus.

    Heute hat er hat er 1 Birne und eine Kornstulle gegessen. Ich hoffe, das klappt heute besser.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...