Vermittlung: Wällerhündin Curley

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Röschen, 8. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo zusammen:

    Eben erreichte mich eine Mail unserer Zuchtleitung, eine unserer Züchterinnen bittet um Hilfe.


    In ihrem letzten Wurf (Dez. 2007) hat sie eine Hündin an eine liebe Familie ganz in ihrer Nähe vermittelt. Es bestand auch weiterhin guter Kontakt.

    Nun ist bei der Frau vor einigen Wochen Lungenkrebs diagnostiziert worden. Die Familie entschloss sich zunächst, den Hund doch zu behalten, aber der Frau geht es stetig schlechter und sie ist nicht mehr in der Lage, den Hund zu versorgen, wenn Kinder und Mann tagsüber weg sind.

    Nun trennt sich die Familie schweren Herzens von ihrer heißgeliebten Hündin und keiner weiß, wie es überhaupt weitergeht.

    Also, wenn ihr jemanden kennt, der eine halbjährige blonde Wällerhündin sucht oder überhaupt einen Hund :zwinker:, die vom Wesen her bisher sehr vielversprechend ist (die Züchterin hatte sie schon einige Zeit in Urlaubsbetreuung, konnte also sehen, wie sie sich entwickelt hat), dann kann er sich bei mir melden!

    Und anbei noch ein Foto von Curley (die eigentlich Ikeela von der alten Scheune heißt).




     
  2. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    gott ist die süß!!!!!! Schade, ich würd sie gern nehmen, aber ich glaub das passt bei uns nicht mehr:(
     
  3. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Nadin, wenn ich nicht gerade mitten in der Ausbildung wäre, dann hätte ich sie nicht mehr hier einsetzen müssen :nix:

    Und ich hab sie auf dem letzten Treffen auch shcon gesehen - die ist soooo lieb *schmacht*


    Werbung machende Grüße

    Rosi
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Hach *schmelz* - soo süß :herz: - schade Rosi, dass du sie nicht nehmen kannst, die ist wirklich hübsch.

    Ich hoffe, sie findet einen guten Platz.
     
  5. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Ich glaub dir das aufs Wort, die sieht schon so superlieb und knuddelig aus...
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Wir überlegen ja auch noch immer ob und welcher Hund für uns in Frage kommt. Meinem Mann habe ich ihn eben gezeigt und er ist schon sehr angetan davon... Er ist aber auch zuuuuu süß! (Der Hund!:hahaha:)
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Michaela, ich kann euch diese Hündin wirklich nur ans Herz legen! Die Züchterin ist einfach super engagiert, mich hättest du als Fachfrau auch noch und die Linie ist auch wirklich .... mir fehlt gerade das Wort :???: schön, gut, ach, einfach alles zusammen!

    Und es ist kein ganz kleiner Welpe mehr!


    Ach, hätte ich jetzt nur mehr Zeit .... :nix:
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Vermittlung: Wällerhündin Curley

    Ich diskutiere das mal mit meinem Mann aus. Die Kinder brauche ich gar nicht zu fragen!!! Ist nur so, wenn ich irgendwann mal arbeiten gehe, was mache ich dann in der Zeit mit dem Hund?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...