Vater/Männertag ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sonnenblume06, 9. Mai 2007.

  1. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    Angestiftet durch Mischas Post über den Muttertag wollte ich nochmal nachhaken.

    Da ja einige von ihren Männer möchten, daß am Muttertag etwas "passiert", mal die Gegenfrage, bedenkt ihre eure Männer/Väter am Vater/Männertag?

    Oder an die vereinzelten Männer hier in der Runde, erwartet ihr von euren Kindern und Frauen eine Aufmerksamkeit oder basteln eure Kindern etwas zu diesem Tag im KiGa?

    Und wenn ja, was schenkt ihr odermacht ihr an diesem Tag für euren Mann/Vater?
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Vater/Männertag ...

    Geschenke gibts für meinen Mann ne Kleinigkeit (genauso wie ich eine Kleinigkeit "einfordere" :nix: ) - vielleicht seine Lieblingspralinen zum Beispiel oder ne gute Flasche Alk *gg*

    Ansonsten werd ich ihm wohl auch ein schönes Frühstück bereiten mit weichgekochten Eiern und ein paar "Spezialitäten", frischen Brötchen etc. etc.

    Naja und die Kids machen ja zum Glück in Schule und Kiga was, da brauch ich mich nicht zu kümmern :-D
     
  3. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Vater/Männertag ...

    Volleybap kann mit einem Vatertag überhaupt nichts anfangen. Vor allem, da der, grübel, grübel, doch am Himmelsfahrtstag gefeiert wird. und der geht, wenn schon, vor.

    Mit einem Muttertag habe ich auch nie etwas anfangen können. Es war wahrscheinlich der einzige Tag im Jahr, an dem meine Mutter damit rechnen konnte, dass gerade nicht der Frühstückskaffee gemacht wird, keine Blumen kamen oder sonstige Sachen. Und der Tag im Jahr, an dem ich meine Kids nicht dazu animiert habe, etwas für ihre Mutter besonderes zu tun/malen/zu machen... Wie Jungs und Männer halt so sind, fand und finde ich solche von der Werbe- und Einzelhandelsbranche lancierten Tage (wenn man nicht gar zu den braunen NS-Wurzeln zurückgeht) überhaupt nicht schön...
    Pech für alle Mamas in meinem Umfeld...
     
  4. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vater/Männertag ...

    :winke:

    Mutter- wie auch Vatertag spielen bei uns keine große Rolle. Am Vatertag ist mein Mann eh arbeiten... Der Vatertag sieht hier aber auch eher so aus, daß sich die Väter zu Grüppchen zusammenschließen und durch die Gegend ziehen (oder sollte ich eher sagen, durch die Kneipen trinken? Also kein Vatertag sondern Sauftag :-D )

    :winke:
    Jenni
     
  5. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Vater/Männertag ...

    Ich halte auch nichts vom "Vatertag" - es ist für mich ein christlicher Feiertag, der Tag des Herrn - und damit sind nicht wir "Herren" auf Erden gemeint. Dass viele meiner Geschlechtsgenossen diesen Tag zum gnadenlosen Besaufen nutzen, macht es nicht gerade besser...

    Auf der anderen Seite bin ich auch niemand, der solchen Tagen überhaupt eine große Aufmerksamkeit entgegen bringt - sei es Frauentag, Muttertag, Valentinstag o.ä. Meine Mutter bekommt von mir und meinen Geschwistern zum Muttertag einen Strauß Blumen spendiert - weil sie sich drüber freut und es sicher auch irgendwie erwartet. Wenn es nur nach mir ginge, würde das nicht passieren. Meine Frau als Mutter unseres Sohns wird am Muttertag wohl auch vor allem besondere Aufmerksamkeit, Umarmungen etc. bekommen. Von Blumen oder gar Pralinen sehe ich ab - dieses Jahr besonders, da wir nur wenige Tage danach in den Urlaub fahren. Mir sind die persönlichen Tage - Geburtstag, Hochzeitstag etc. - wichtiger, allerdings da auch eher nur mit kleineren Geschenken.

    Tobias
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Vater/Männertag ...

    Er wird wohl Schokolade bekommen und ein Bild ´von den Kindern gemalt bekommen.
     
  7. AW: Vater/Männertag ...

    Also ich bastelt für meinen Mann meistens etwas mit den Kids zusammen oder überleg mir kreative Geschenkideen. Manchmal findet man da im Internet die tollsten Sachen. Ich find auf jedenfall hat er ne Kleinigkeit verdient.
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Vater/Männertag ...

    Ein Schelm, der Böses bei Deinem Beitrag in Kombination mit dem Link in Deiner Signatur denkt...

    Ist die Werbung mit unserem Admin (Mischa) abgesprochen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...