@Ute - wie Nachtmahlzeit streichen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von elfchen, 14. Januar 2004.

  1. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ute,

    weil ich ab April wieder arbeiten gehe, möchte ich meiner Kleinen gern die Nachtmahlzeit abgewöhnen (wenn es geht!!). Aber wie? Hier ihr Ernährungsplan:

    ca. 7 Uhr stillen
    ca. 12 Uhr Gemüse-Kartoffel-Brei (3xwö mit Fleisch)
    ca. 16.30/17 Uhr Obst-Getreide-Brei
    ca. 19.30/20 Uhr Milchbrei
    ca. 2/3 Uhr stillen

    vormittags mag sie einfach nichts essen, auch nicht gestillt werden. Mittags isst sie sehr gut, den Obst-Getreide-Brei mag sie nicht so (isst nur die Hälfte bis 2/:relievedface: Zu trinken gebe ich ihr Tee und Wasser, ca. 200 ml pro Tag schafft sie.
    Ich möchte gern mindestens noch die morgendliche Stillmahlzeit so lange wie möglich beibehalten.
    Danke für deine Hilfe!

    Liebe Grüße
    Doreen :)
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Katharina,

    stillt sie denn richtig mit Hunger nachts ? Oder ist es eher ein Kurzstillen und versichern dass Mama da ist?

    Grüßle Ute
     
  3. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    hallo ute,

    sie trinkt an beiden seiten zügig und ausgiebig. danach lege ich sie wach in ihr bett und dort schläft sie wieder ein. wir haben es auch schon mit tee probiert, aber ohne erfolg. sie lässt sich damit nicht beruhigen. sie scheint wirklich hunger zu haben :o

    gruss
    doreen
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Kannst Du die Abstände zwischen den mahlzeiten am Tage nicht verkürzen und dann abends vor dem Schlafen noch mal stillen ? Ich habe meinen Sohn um 22/23 Uhr manchmal noch gestillt und dann hat er durchgeschlafen !
     
  5. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    habe es schon probiert, aber sie isst dann am tag einfach nicht (höchstens einige löffel brei), weil sie keinen hunger hat. :( also theoretisch denke ich müsste ich die nachtmahlzeit streichen, damit sie tags mehr isst. aber ich kann sie doch nicht einfach nachts hungern lassen mit 6 monaten??? :o
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Und wie ist es, wenn Du Deiner Kleinen nachts den Schnuller anbietest ? Oft geht es ja mehr ums nuckeln, als ums trinken !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...